Startseite
15.12.2011 | Ino24 hatte in unserem Test nicht schlecht abgschnitten und lag auf dem 1. Rang. Allerdings mit vier weiteren Vergleichsportalen. Daher war Ino24 nicht "Testsieger". Nachdem wir die Firma zunächst verklagen mussten, mussten wir auch noch einen Gerichtsvollzieher beauftragen, um die Kosten ersetzt zu bekommen.

Missbrauch durch: Ino24 AG: einstweilige Verfügung des Landgerichts Frankfurt vom 15.12.2011

Mehr Labelmißbräuche finden Sie hier:

Weiterführende Links

/suche/?suche=labelmissbrauch