1. oekotest.de
  2. Tests
  3. 340 Risikolebensversicherungen im Test

340 Risikolebensversicherungen im Test

Vorsorge für den schlimmsten Fall

Ratgeber Rente, Geld, Versicherungen 8:2010 | Kategorie: Geld und Recht | 01.10.2010

340 Risikolebensversicherungen im Test

Es kann jeden treffen. Jeden Tag. Herzversagen, ein Schlaganfall oder ein Autounfall. Der Tod ist besonders schrecklich für die Hinterbliebenen. Gegen das Leiden gibt es keinen Schutz. Vorsorge gegen finanzielle Probleme ist jedoch preiswert möglich.

Rund 34.000 Menschen, die beispielsweise 1980 in Deutschland geboren wurden, erreichen nicht ihren 40. Geburtstag. Vor dem 50. Jahrestag versterben sogar 62.000 Männer und Frauen, so das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Viele hinterlassen Kinder und Partner, die fast immer mit erheblich weniger Geld auskommen müssen. Besonders hart wird es, wenn die Familie sich gerade eine Immobilie zugelegt hat.

Mit einer Risikolebensversicherung kann man sinnvoll vorsorgen. Mit ihr können die Hinterbliebenen ihre Existenz absichern. Denn sie zahlt beim Tode eines Partners die vereinbarte Summe aus - steuerfrei. Schon ab dem ersten Beitrag gilt der volle Versicherungsschutz.

Dennoch wird bei dieser einfachen Vorsorge immer noch vieles falsch gemacht. "Die meisten Versicherten sind viel zu gering geschützt", sagt Manfred Poweleit, der den Branchendienst map-report herausgibt. "Rechnet man die private Vorsorge aus Risikolebensversicherungen in eine lebenslange Rente um, dann sind die Deutschen gerade einmal mit 72 Euro pro Monat geschützt." Bei der Wahl der Versicherungssumme kann man sich am monatlichen Bedarf der Familie orientieren. Wer beispielsweise mindestens 1.000 Euro pro Monat braucht, sollte für den Hauptverdiener eine Todesfallsumme von rund 200.000 Euro versichern. "Wer diese Summe fest mit nur drei Prozent Zins anlegt, erhält dann pro Monat rund 1.100 Euro ausgezahlt, 20 Jahre lang", rechnet Max Herbst von der Finanzberatung FMH aus Frankfurt vor.

Eine doppelte Leistung bei Unfalltod ist hingegen unsinnig, weil teuer. Denn es wird nicht mehr Geld benötigt, wenn der Ernährer statt durch eine Krankheit durch einen Unfall zu Tode kommt. Die Finger sollte man zudem von Kombiprodukten aller Art lassen und Todesfallschutz und Altersvorsorge trennen.

OKO-TEST hat den Markt der Risikolebensversicherungen unter die Lupe genommen. Und war von den enormen Preisunterschieden überrascht. Möglicherweise fallen die in Wirklichkeit noch viel stärker aus, denn einige Anbieter verweigerten den Test (siehe Verweigerer). Insgesamt wurden 40 Anbieter mit teilweise mehreren Angeboten in acht Modellfällen untersucht. So kamen 340 Tarife auf den Prüfstand. Hier finden Sie die Ergebnisse für die Modellfälle Nichtraucher/in Mann/Frau 30. Die restlichen sechs Modellfälle finden Sie unter www.oekotest.de.

Das Testergebnis

Es gibt enorme Preisunterschiede. So verlangt beispielsweise die Ergo Direkt für den 200.000-Euro-Schutz von einem 30-jährigen Nichtraucher 190 Euro pro Jahr. Demgegenüber möchte die LV 1871 für den gleichen Kunden sage und schreibe 744 Euro.

Diese enormen Preisunterschiede finden sich im Ergebnis wieder. 82 Tarife konnten mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis den ersten Rang erreichen. 42 Tarife waren so teuer, dass sie nur noch mit Rang 4 (ausreichend) bewertet werden konnten. Die Ränge 5 und 6 wurden nicht vergeben, weil selbst die teuerste Risikolebensversicherung immer noch für relativ wenig Aufwand die Existenz sichert.

Teuer sind Serviceversicherer, günstig Direktanbieter. "Die Unterschiede in den Prämien ergeben sich aus den unterschiedlichen Geschäftsmodellen der Unternehmen", betont Helmut Hofmeier, Vorstandsvorsitzender der Gothaer Lebensversicherung. Günstig sind demnach durchweg Tarife, die ohne jede Beratung online oder per Telefon bei Direktversicherern gekauft werden können. Und das sollten die Kunden bei diesem einfachen Standardprodukt nutzen.

Ein Sonderfall ist die Zurich Life, bei der der aktuelle Zahl- und der Höchstbeitrag identisch sind. Der Kunde trägt somit kein Preissteigerungsrisiko. Diese Gefahr hat ÖKO-TEST mit 30 Prozent in der Gesamtnote berücksichtigt. Wenn der Höchstbeitrag enorm vom Zahlbeitrag abweicht, führt das also zu einer schlechteren Gesamtnote.

Recht gut schneidet einige Male die InterRisk mit ihrem Nettotarif ab, den man aber nur über einen Versicherungsberater kaufen kann. Zusätzlich wird dann ein Honorar fällig, das man für sich in den Preis einkalkulieren muss.

Wer vom gesundheitsschädlichen Glimmstängel die Finger lässt, fährt deutlich billiger. So zahlt ein 40-jähriger Nichtraucher bei der Ergo Direkt 268 Euro. Der Raucher muss bei der VLV 560 Euro pro Jahr für sein erhöhtes Todesrisiko blechen.

Auf den ersten Rängen konnte sich mehrmals auch die Delta Direkt mit einem Tarif platzieren, der auch Ausbildung, Familienstand und Kinder bewertet. Daher zahlt der Realschüler ohne Kind deutlich mehr als der Hochschulabsolvent mit Kind. Während ein 30-jähriger Hochschulabsolvent 226 Euro pro Jahr für seine Absicherung zahlen muss, verlangt der Versicherer für einen Realschulabsolventen 329. Die Wahrheit, die hinter dieser Kalkulation steht: Gut Gebildete leben statistisch gesehen länger.

Die Verweigerer

Eine ganze Reihe von Versicherern hat die Teilnahme am Test verweigert, viele ohne einen Grund zu nennen. Zu diesen Totalverweigerern gehören die AachenMünchener, die Allianz und ihre Tochter DLVAG, die Continentale, der Deutsche Ring, der HDI-Gerling Konzern, die Iduna, der Münchener Verein, der Nürnberger-Konzern, Oeco Capital, die Stuttgarter und die SV Leben. Die Barmenia lehnte aus "unternehmensinternen Gründen" ab, während die Swiss Life "freundlich" schreibt: "Es erfolgt keine Kommentierung der Daten, die Sie uns zur Prüfung geschickt haben. Daher der vorsorgliche Hinweis, dass diese auch fehlerhaft sein können. Wir raten deshalb von einer Veröffentlichung ab." Drei Versicherer, die Universa, die WWK und die Helvetia antworteten gar nicht. Über die Gründe für die Verweigerung oder das Schweigen können wir nur spekulieren: Wahrscheinlich fürchten diese Anbieter, schlecht abzuschneiden. Denn das Verhalten unterscheidet sich von Tochter zu Tochter im gleichen Konzern. So "freute" sich die Generali-Tochter Cosmos auf eine Beteiligung, während die Generali-Tochter

AachenMünchener eine Teilnahme ablehnte. Der günstige Direktversicherer macht also mit, während der teure Serviceversicherer lieber schweigt.

Nichtteilnehmer mit Gründen

Sechs Versicherer, die Bayern Versicherung (Versicherungskammer Bayern), die DBV (AXA), die Provinzial Rheinland, die Basler, die HanseMerkur und die Öffentliche Berlin teilten mit, dass sie gerade neue Tarife entwickeln und daher mit den alten Angeboten nicht mehr am Test teilnehmen wollen. Möglicherweise zeichnet sich hier ein Trend zu differenzierteren Tarifen ab, die die Preise von mehr Risikokriterien abhängig machen. Solche Tarife werden von der Delta Direkt bereits angeboten.

Feste Versicherungssumme

"Problematisch ist ein Vertrag, bei dem die Überschüsse, die die Gesellschaften erwirtschaften, in eine höhere Leistung einfließen", warnt map-report-Herausgeber Manfred Poweleit. Hier sei der Kunde schnell geneigt, beispielsweise nur 100.000 Euro zu versichern, weil der Rest ja aus den Überschüssen komme. Doch diese Rechnung ist gefährlich. Sie kann nach hinten losgehen. Wenn der Versicherer schlecht wirtschaftet und die Überschüsse just in dem Moment streicht, in dem beim Kunden die ersten Zipperlein anfangen, wird er es schwer haben, sich günstig mit einer weiteren Summe abzusichern. "Er muss ja immer durch die Gesundheitsprüfung", erklärt Poweleit. Schnell kann es dann zu hohen Zuschlägen kommen. Oder die Assekuranz winkt ganz ab. Viel sinnvoller ist es daher, eine Police mit Beitragsverrechnung zu kaufen. Hier ist der aktuelle Beitrag durch die Überschüsse gesenkt.

Gen-Test

Ab einer Versicherungssumme von 300.000 Euro dürfen die Versicherer übrigens nachfragen, ob der Antragsteller schon einmal freiwillig einen Gen-Test gemacht hat und wie das Ergebnis ausgefallen ist. Unterhalb dieser Summe ist die Frage nicht gestattet. Grundsätzlich dürfen die Versicherer selbst keinen Gen-Test fordern. Hierzu haben sich alle im GDV zusammengeschlossenen Versicherer bis 2011 verpflichtet. Das Thema Gen-Test ist deshalb so heikel, weil eine solche Analyse bestimmte Krankheitsanlagen offenbaren kann - lange bevor sie ausgebrochen sind. Weiß der Versicherer davon, könnte er einen hohen Risikozuschlag nehmen oder den Versicherungsschutz ganz ablehnen.

Test kostenlos abrufen (PDF)

Bitte beachten Sie: das Speichern und Betrachten von PDF-Dateien auf mobilen Geräten erfordert möglicherweise zuvor die Installation einer App oder die Änderung von Einstellungen.

Risikolebensversicherungen: Wir haben diese Produkte für Sie getestet

  • Alte Leipziger

    4. Rang

  • Alte Leipziger

    4. Rang

  • Alte Leipziger

    3. Rang

  • Alte Leipziger

    2. Rang

  • Alte Leipziger

    4. Rang

  • Alte Leipziger

    4. Rang

  • Alte Leipziger

    3. Rang

  • Alte Leipziger

    2. Rang

  • Asstel

    1. Rang

  • Asstel

    1. Rang

  • Asstel

    2. Rang

  • Asstel

    2. Rang

  • Asstel

    1. Rang

  • Asstel

    1. Rang

  • Asstel

    2. Rang

  • Asstel

    2. Rang

  • Condor

    2. Rang

  • Condor

    2. Rang

  • Condor

    3. Rang

  • Condor

    3. Rang

  • Condor

    2. Rang

  • Condor

    2. Rang

  • Condor

    3. Rang

  • Condor

    3. Rang

  • CosmosDirekt

    1. Rang

  • CosmosDirekt

    1. Rang

  • CosmosDirekt

    2. Rang

  • CosmosDirekt

    3. Rang

  • CosmosDirekt

    1. Rang

  • CosmosDirekt

    1. Rang

  • CosmosDirekt

    2. Rang

  • CosmosDirekt

    2. Rang

  • DANV

    1. Rang

  • DANV

    2. Rang

  • DANV

    1. Rang

  • DANV

    2. Rang

  • DANV

    2. Rang

  • DANV

    3. Rang

  • DANV

    2. Rang

  • DANV

    3. Rang

  • Debeka

    4. Rang

  • Debeka

    3. Rang

  • Debeka

    2. Rang

  • Debeka

    2. Rang

  • Debeka

    4. Rang

  • Debeka

    3. Rang

  • Debeka

    2. Rang

  • Debeka

    2. Rang

  • Delta Direkt

    1. Rang

  • Delta Direkt

    1. Rang

  • Delta Direkt

    1. Rang

  • Delta Direkt

    2. Rang

  • Delta Direkt

    2. Rang

  • Delta Direkt

    2. Rang

  • Delta Direkt

    3. Rang

  • Delta Direkt

    3. Rang

  • Delta Direkt

    1. Rang

  • Delta Direkt

    1. Rang

  • Delta Direkt

    1. Rang

  • Delta Direkt

    2. Rang

  • Delta Direkt

    1. Rang

  • Delta Direkt

    2. Rang

  • Delta Direkt

    2. Rang

  • Delta Direkt

    3. Rang

  • Dialog

    2. Rang

  • Dialog

    1. Rang

  • Dialog

    2. Rang

  • Dialog

    2. Rang

  • Dialog

    2. Rang

  • Dialog

    1. Rang

  • Dialog

    2. Rang

  • Dialog

    2. Rang

  • Direkte Leben

    1. Rang

  • Direkte Leben

    1. Rang

  • Direkte Leben

    3. Rang

  • Direkte Leben

    3. Rang

  • Direkte Leben

    1. Rang

  • Direkte Leben

    1. Rang

  • Direkte Leben

    3. Rang

  • Direkte Leben

    3. Rang

  • Ergo

    2. Rang

  • Ergo

    3. Rang

  • Ergo

    2. Rang

  • Ergo

    3. Rang

  • Ergo

    3. Rang

  • Ergo

    3. Rang

  • Ergo

    3. Rang

  • Ergo

    3. Rang

  • Ergo Direkt

    1. Rang

  • Ergo Direkt

    1. Rang

  • Ergo Direkt

    2. Rang

  • Ergo Direkt

    2. Rang

  • Ergo Direkt

    1. Rang

  • Ergo Direkt

    1. Rang

  • Ergo Direkt

    2. Rang

  • Ergo Direkt

    2. Rang

  • Europa

    1. Rang

  • Europa

    1. Rang

  • Europa

    2. Rang

  • Europa

    2. Rang

  • Europa

    1. Rang

  • Europa

    1. Rang

  • Europa

    2. Rang

  • Europa

    2. Rang

  • Fortis

    2. Rang

  • Fortis

    2. Rang

  • Fortis

    3. Rang

  • Fortis

    4. Rang

  • Fortis

    2. Rang

  • Fortis

    2. Rang

  • Fortis

    3. Rang

  • Fortis

    3. Rang

  • Generali

    2. Rang

  • Generali

    2. Rang

  • Generali

    4. Rang

  • Generali

    4. Rang

  • Generali

    2. Rang

  • Generali

    2. Rang

  • Generali

    4. Rang

  • Generali

    4. Rang

  • Gothaer

    1. Rang

  • Gothaer

    1. Rang

  • Gothaer

    4. Rang

  • Gothaer

    4. Rang

  • Gothaer

    1. Rang

  • Gothaer

    2. Rang

  • Gothaer

    4. Rang

  • Gothaer

    4. Rang

  • Hannoversche Leben

    1. Rang

  • Hannoversche Leben

    1. Rang

  • Hannoversche Leben

    1. Rang

  • Hannoversche Leben

    1. Rang

  • Hannoversche Leben

    2. Rang

  • Hannoversche Leben

    3. Rang

  • Hannoversche Leben

    2. Rang

  • Hannoversche Leben

    2. Rang

  • HUK24

    1. Rang

  • HUK24

    1. Rang

  • HUK24

    2. Rang

  • HUK24

    2. Rang

  • HUK24

    1. Rang

  • HUK24

    1. Rang

  • HUK24

    2. Rang

  • HUK24

    2. Rang

  • HUK-Coburg

    1. Rang

  • HUK-Coburg

    1. Rang

  • HUK-Coburg

    1. Rang

  • HUK-Coburg

    2. Rang

  • HUK-Coburg

    2. Rang

  • HUK-Coburg

    3. Rang

  • HUK-Coburg

    2. Rang

  • HUK-Coburg

    3. Rang

  • InterRisk

    2. Rang

  • InterRisk

    1. Rang

  • InterRisk

    1. Rang

  • InterRisk

    1. Rang

  • InterRisk

    3. Rang

  • InterRisk

    2. Rang

  • InterRisk

    2. Rang

  • InterRisk

    2. Rang

  • InterRisk

    3. Rang

  • InterRisk

    3. Rang

  • InterRisk

    2. Rang

  • InterRisk

    2. Rang

  • InterRisk

    3. Rang

  • InterRisk

    2. Rang

  • InterRisk

    2. Rang

  • InterRisk

    1. Rang

  • Itzehoer

    3. Rang

  • Itzehoer

    3. Rang

  • Itzehoer

    2. Rang

  • Itzehoer

    2. Rang

  • Itzehoer

    3. Rang

  • Itzehoer

    3. Rang

  • Itzehoer

    2. Rang

  • Itzehoer

    2. Rang

  • Legal & General

    2. Rang

  • Legal & General

    2. Rang

  • Legal & General

    2. Rang

  • Legal & General

    2. Rang

  • Legal & General

    2. Rang

  • Legal & General

    1. Rang

  • Legal & General

    2. Rang

  • Legal & General

    1. Rang

  • LV 1871

    4. Rang

  • LV 1871

    4. Rang

  • LV 1871

    3. Rang

  • LV 1871

    3. Rang

  • LV 1871

    4. Rang

  • LV 1871

    4. Rang

  • LV 1871

    3. Rang

  • LV 1871

    3. Rang

  • LVM

    2. Rang

  • LVM

    2. Rang

  • LVM

    4. Rang

  • LVM

    4. Rang

  • LVM

    2. Rang

  • LVM

    2. Rang

  • LVM

    4. Rang

  • LVM

    4. Rang

  • Mamax

    1. Rang

  • Mamax

    2. Rang

  • Mamax

    4. Rang

  • Mamax

    4. Rang

  • Mamax

    1. Rang

  • Mamax

    1. Rang

  • Mamax

    4. Rang

  • Mamax

    4. Rang

  • Mecklenburgische

    3. Rang

  • Mecklenburgische

    3. Rang

  • Mecklenburgische

    2. Rang

  • Mecklenburgische

    2. Rang

  • Mecklenburgische

    3. Rang

  • Mecklenburgische

    3. Rang

  • Mecklenburgische

    2. Rang

  • Mecklenburgische

    2. Rang

  • Neue BBV

    1. Rang

  • Neue BBV

    2. Rang

  • Neue BBV

    1. Rang

  • Neue BBV

    2. Rang

  • Neue BBV

    2. Rang

  • Neue BBV

    3. Rang

  • Neue BBV

    2. Rang

  • Neue BBV

    2. Rang

  • Neue leben

    3. Rang

  • Neue leben

    2. Rang

  • Neue leben

    4. Rang

  • Neue leben

    3. Rang

  • Neue leben

    3. Rang

  • Neue leben

    2. Rang

  • Neue leben

    4. Rang

  • Neue leben

    3. Rang

  • Öffentliche Braunschweig

    4. Rang

  • Öffentliche Braunschweig

    3. Rang

  • Öffentliche Braunschweig

    2. Rang

  • Öffentliche Braunschweig

    2. Rang

  • Öffentliche Braunschweig

    4. Rang

  • Öffentliche Braunschweig

    3. Rang

  • Öffentliche Braunschweig

    3. Rang

  • Öffentliche Braunschweig

    2. Rang

  • Ontos

    1. Rang

  • Ontos

    1. Rang

  • Ontos

    1. Rang

  • Ontos

    1. Rang

  • Ontos

    2. Rang

  • Ontos

    2. Rang

  • Ontos

    2. Rang

  • Ontos

    2. Rang

  • Provinzial NordWest

    4. Rang

  • Provinzial NordWest

    3. Rang

  • Provinzial NordWest

    2. Rang

  • Provinzial NordWest

    2. Rang

  • Provinzial NordWest

    3. Rang

  • Provinzial NordWest

    3. Rang

  • Provinzial NordWest

    2. Rang

  • Provinzial NordWest

    1. Rang

  • R+V

    3. Rang

  • R+V

    3. Rang

  • R+V

    2. Rang

  • R+V

    2. Rang

  • R+V

    3. Rang

  • R+V

    3. Rang

  • R+V

    2. Rang

  • R+V

    1. Rang

  • R+V a.G.

    2. Rang

  • R+V a.G.

    2. Rang

  • R+V a.G.

    2. Rang

  • R+V a.G.

    2. Rang

  • VGH Versicherungen

    3. Rang

  • VGH Versicherungen

    3. Rang

  • VGH Versicherungen

    2. Rang

  • VGH Versicherungen

    2. Rang

  • VGH Versicherungen

    3. Rang

  • VGH Versicherungen

    3. Rang

  • VGH Versicherungen

    2. Rang

  • VGH Versicherungen

    1. Rang

  • VLV

    2. Rang

  • VLV

    1. Rang

  • VLV

    1. Rang

  • VLV

    1. Rang

  • VLV

    3. Rang

  • VLV

    3. Rang

  • VLV

    2. Rang

  • VLV

    1. Rang

  • Volkswohl Bund

    2. Rang

  • Volkswohl Bund

    2. Rang

  • Volkswohl Bund

    4. Rang

  • Volkswohl Bund

    4. Rang

  • Volkswohl Bund

    2. Rang

  • Volkswohl Bund

    2. Rang

  • Volkswohl Bund

    4. Rang

  • Volkswohl Bund

    4. Rang

  • VPV Lebensversicherung

    1. Rang

  • VPV Lebensversicherung

    1. Rang

  • VPV Lebensversicherung

    3. Rang

  • VPV Lebensversicherung

    3. Rang

  • VPV Lebensversicherung

    1. Rang

  • VPV Lebensversicherung

    1. Rang

  • VPV Lebensversicherung

    3. Rang

  • VPV Lebensversicherung

    2. Rang

  • WGV

    1. Rang

  • WGV

    1. Rang

  • WGV

    1. Rang

  • WGV

    1. Rang

  • WGV

    2. Rang

  • WGV

    2. Rang

  • WGV

    2. Rang

  • WGV

    2. Rang

  • Württembergische

    2. Rang

  • Württembergische

    2. Rang

  • Württembergische

    2. Rang

  • Württembergische

    2. Rang

  • Württembergische

    4. Rang

  • Württembergische

    4. Rang

  • Württembergische

    4. Rang

  • Württembergische

    4. Rang

  • Zurich Dt. Herold

    2. Rang

  • Zurich Dt. Herold

    2. Rang

  • Zurich Dt. Herold

    3. Rang

  • Zurich Dt. Herold

    3. Rang

  • Zurich Dt. Herold

    1. Rang

  • Zurich Dt. Herold

    2. Rang

  • Zurich Dt. Herold

    4. Rang

  • Zurich Dt. Herold

    4. Rang

  • Zurich Life

    1. Rang

  • Zurich Life

    1. Rang

  • Zurich Life

    2. Rang

  • Zurich Life

    2. Rang

  • Zurich Life

    1. Rang

  • Zurich Life

    1. Rang

  • Zurich Life

    1. Rang

  • Zurich Life

    1. Rang

  • Zurich Life

    2. Rang

  • Zurich Life

    2. Rang

  • Zurich Life

    3. Rang

  • Zurich Life

    3. Rang

  • Zurich Life

    2. Rang

  • Zurich Life

    2. Rang

  • Zurich Life

    3. Rang

  • Zurich Life

    3. Rang