Startseite
10.09.2012 | Das beworbene Mineralwasser, das wir zunächst im ÖKO-TEST-Magazin 7/2011 untersucht hatten, hatte zwar den gleichen Namen, stammte aber nicht mehr aus der getesteten Quelle.

Missbrauch durch: Privatbrunnen Tönnissteiner Sprudel Dr. C. Kerstiens GmbH

Mehr Labelmißbräuche finden Sie hier:

Weiterführende Links

/suche/?suche=labelmissbrauch