Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Bauen / Wohnen / Renovieren
Testberichte aus dem Archiv
Anfang Übersicht Seite 1/5 Eine Seite vor Ende
ÖKO-TEST Oktober 2011
Test
Kissen
Ein Trauma
Kissen

Hinweis!Neuer Artikel vorhanden

ÖKO-TEST Oktober 2011
» Produkte anzeigen (19)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ M1110 ] anzeigen

Fast ein Drittel seiner Lebenszeit verbringt der Mensch in inniger Umarmung mit seinem Kopfkissen. Der eine knautscht ein großes Exemplar zur Rolle, der Nächste drückt sich ein kleines Kuschelkissen an die Wange. Andere liegen "brav" auf ihrem Formpolster.

So unterschiedlich die Schlafgewohnheiten sind, so groß ist auch die Vielfalt bei den Füllungen: Nackenstützkissen aus vorgeformten Schaumstoff- oder Latexpolstern können bei Verspannungen eine Alternative sein. Federn und Daunen sind schön weich, aber nicht unbedingt geeignet für Personen, die viel schwitzen. Als pflegeleichter gelten waschbare Füllungen aus Synthetikfasern, zum Beispiel nachfüllbare Polyesterkügelchen oder leichtes Polyesterhohlfaservlies.

Erfahrungsgemäß imprägnieren einige Hersteller ihre Kissen mit Chemikalien, damit sich beispielsweise weniger Geruch auslösende Bakterien ansiedeln.

Leider sind die Gegenmittel oft viel schlimmer als der "Mief", den sie bekämpfen sollen. Wir haben 19 Kissen mit Polyesterfüllung in die Labore geschickt und überprüfen lassen, ob sie umstrittene oder bedenkliche Substanzen

enthalten.

Das Testergebnis

Gute und schlechte Nachrichten: Insgesamt fünf Mal können wir die Bestnote vergeben. Allerdings sind auch einige Ausreißer dabei, die man so gar nicht mit ins Bett nehmen will. Daran, dass die Hersteller selbst waschbare Kissen mit antimikrobiellen Wirkstoffen ausrüsten, hätten wir im Traum nicht gedacht.

Bedenklicher Bakterienkiller im "Bioactive-Kissen". Neben der Chemiekeule Triclosan haben wir in dem Produkt von Erwin Müller auch noch das Insektizid Permethrin nachgewiesen. Triclosan kann Allergien auslösen und steht in Verdacht, die Antibiotikaresistenz von Bakterien zu fördern. Permethrin ist ein Nervengift. Gewundert hat uns obendrein, dass das Kissen ein Öko-Tex-Label (siehe "Was die Label aussagen") trägt. Denn seit dem 30. Juni 2010 sind Triclosan-haltige Produkte laut Öko-Tex-Kriterien nicht mehr erlaubt. Wir haben nachgefragt: Das Zertifikat fürs Bioactive-Kissen ist am 29. Juni 2010 ausgestellt worden - einen Tag vor Inkrafttreten des Verbots. So durfte der Hersteller bis Ablauf der Gültigkeit Ende Juli 2011 weiter Triclosan verwenden. Auch heute noch kann sich Triclosan-haltige Ware mit Öko-Tex-Label im Handel befinden, denn: "Die Entfernung des Labels ist nach Ablauf des Gültigkeitszeitraums des zugehörigen Zertifikates in unseren Statuten nicht vorgesehen", so Jutta Knels von der Öko-Tex-Zertifizierungsstelle. Solche faulen Kompromisse, die nur den Bedürfnissen der herstellenden Industriebetriebe entgegenkommen, dürfte es unserer Meinung nach bei einem Prüflabel nicht geben.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» Fast ein Drittel seiner Lebenszeit verbringt der ...
» In den Produkten von Ikea, Galeria Kaufhof und ...
» Reizendes in der Füllung: Aus allen Kissen im ...
» So haben wir getestet - Der EInkauf ...
» Heidinger: Teilweise schon, insbesondere für ...

Anfang Übersicht Seite 1/5 Eine Seite vor Ende



Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
LED-Lampen: Licht und Schatten
Testbericht
Holzpellets: Auf dem Holzweg?
Testbericht
Wasserkocher: Einheizer
Testbericht
Silikon-Fugenmassen, Sanitär: Dichtung und Wahrheit
Testbericht
Online-Lieferdienste für Lebensmittel
Testbericht
Holzlasuren für innen und außen: Undurchsichtig
Testbericht
Lackfarben, wasserbasierte: Good Lack
Testbericht
Fototapeten: Wunschwelten
Testbericht
Holzdielen: Dünne Bretter
Testbericht
Einkaufstrolleys: Rentnervolvo reloaded

Öko-Strom: Wechselwillig? Aber wohin?
Energieeffiziente Haushaltsgeräte
Energieeffizient Sanieren: Bares Geld vom Staat
Bauschäden im Inneren: Nicht an die Decke gehen!
Kamin- und Kachelöfen: Der Countdown läuft

Leserfrage: Bilder trotz widerspenstiger Betonwände
Leserfrage: Back to Basics im Bad
Leserfrage: Intransparente Produktionsbedingungen
Leserfrage: Highspeedinternet im Schneckentempo
Leserfrage: Den richtigen Preis mit Handwerkern vereinbaren


 Bauen / Wohnen / Renovieren
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST Mai 2017
 
Tests
Neueste Testberichte
 News
+ + + 20. April 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Die Betonwände in meiner Wohnung sind so hart, dass ich keinen Nagel in die Wand bekomme. Wie kann ich Bilder aufhängen? » News lesen
+ + + 19. April 2017 + + +
Die Umwelt Arena Spreitenbach Schweiz errichtete das erste energieautarke Mehrfamilienhaus, das ohne zugeführte Energie von außen und damit ohne Stromanschluss auskommt. ÖKO-TEST fragte den Energiefachmann des Unternehmens Renato Nüesch, wie das geht. » News lesen
+ + + 07. April 2017 + + +
Laut einer Studie des Bundeswirtschaftsministeriums könnten in Deutschland bis zu 3,8 Millionen Mietwohnungen mit Solarstrom durch "Mieterstrom" versorgt werden, wenn alle grundsätzlich geeigneten Gebäude mit solchen Anlagen bestückt würden. » News lesen
+ + + 03. April 2017 + + +
Im Auftrieb: Sowohl an Land als auch offshore ist die Windkraft in Deutschland im vergangenen Jahr deutlich ausgebaut worden. Das geht aus Berichten der Deutsche Windguard im Auftrag von unter anderem dem Bundesverband Windenergie hervor. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Wärme durch Sonne
Wärme durch Sonne - Direkt mit der Sonne das Duschwasser zu erwärmen und die Heizung zu unterstützen ist ins Hintertreffen geraten. Mit guten Argumenten und reichlich Fördergeld versuchen Hersteller und Bundesregierung das Image der Technik zu verbessern. » Artikel lesen
Korkfertigparkett
Korkfertigparkett - Bietet Korkfertigparkett eine gute Alternative zu Laminat und anderen Materialien? Unsere Testergebnisse sprechen für sich - sieben Bodenbeläge sind einwandfrei empfhelbar - wenn auch etwas teuer. » Artikel lesen
Die verschiedenen Gebäudestandards
Die verschiedenen Gebäudestandards - Wer heute bauen und dabei auf den Energieverbrauch und eine umweltfreundliche Heizung achten möchte, steht vor einer Vielzahl an Fragen: Soll es ein KfW-Effizienzhaus werden? Ein Null- bzw. Plusenergiehaus oder lieber ein Passivhaus? » Artikel lesen
Labels für Heizungen
Labels für Heizungen - Mit neuen Gütesiegeln wollen EU und Bundesregierung für effizientere und ökologischere Heizungen sorgen. Nach den ersten Erfahrungen mit ihnen stellt sich heraus: Die neuen Zeichen sind wenig hilfreich bis irreführend. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Mai 2017
ÖKO-TEST Mai 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen 2017
Ratgeber Bauen 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016

Preis: 19.80 €

» DVD kaufen
Das Kleinkinder-Super-Paket
Das Kleinkinder-Super-Paket

Preis: 29.80 €

» Paket kaufen
Jahrbuch Kleinkinder 2017
Jahrbuch Kleinkinder 2017

Preis: 9.80 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main