Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Gesundheit / Medikamente / Erholung
Testberichte aus dem Archiv
Anfang Übersicht Seite 1/6 Eine Seite vor Ende
ÖKO-TEST Juni 2011
Test
Hornhautmittel
(An)Sporn
Hornhautmittel

Hinweis!Neuer Artikel vorhanden

ÖKO-TEST Juni 2011
» Produkte anzeigen (22)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ M1106 ] anzeigen

Ein grüner Hinterhof. Das Schild weist auf die Fachpraxis für Podologie hin. Hier betreibt Martin Kaiser seit fünf Jahren medizinische Fußpflege. Zu Kaiser kommen Menschen zu einer normalen Pediküre, dabei entfernt er überschüssige Hornhaut, schneidet und feilt die Nägel.

Als staatliche geprüfter Podologe interessiert er sich aber auch dafür, wo Schwielen und Hühneraugen an den Zehen eigentlich herkommen. Er schaut sich an, wie der Fuß gewölbt ist und wie die Zehen stehen. An vermehrter Hornhautbildung können nämlich auch unerkannte Fehlstellungen des Fußes schuld sein, die etwa mit Einlagen auszugleichen wären.

Auch Hühneraugen sind eigentlich nur Hornhautschwielen. Sie entstehen häufig am kleinem Zeh, dort wo ein schmal geschnittener Schuh ständig drückt. Die Schwiele kann hier nah an den Fußknöcheln nicht nach außen wachsen, sondern wuchert durch den ständigen Druck "mit zentralem, von der Verhornung in die Tiefe gerichteten Sporn", wie das Roche Lexikon Medizin schreibt. Der Zapfen des Hühnerauges reicht bis in die nervenreiche Lederhaut und verursacht so unangenehme Schmerzen.

Der Frankfurter Podologe hebelt Hühneraugen vorsichtig mit einem Skalpell heraus. Hornhaut an der Ferse, am Fußballen und am großen Zeh wird ebenfalls mechanisch entfernt. Hierfür setzt Kaiser ein elektrisches Pediküregerät ein. "Viele meiner Kunden sind 50 Jahre und älter", sagt Kaiser, hier zeige sich, dass mit zunehmendem Alter Beanspruchung und Schuhwerk ihre Spuren an den Füßen hinterlassen.

Da Kaiser jedoch als medizinischer Fußpfleger auch für Menschen mit schwereren Fußproblemen zuständig ist, hat er viele Kunden, die über Orthopäden oder andere Fachärzte zu ihm kommen. Beispielsweise Diabetiker, die aufgrund der Stoffwechselerkrankung anfällig für das diabetische Fußsyndrom sind. Hier kann es infolge von Durchblutungsstörungen zu einer Schädigung der Nerven bis zur Gefühlslosigkeit kommen. Bei einer bestimmten Ausprägung erhalten Diabetiker daher die medizinische Fußpflege auf Krankenschein als Kassenleistung.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» Ein grüner Hinterhof. Das Schild weist auf die ...
» Wer keine besonderen Probleme hat, spart sich ...
» Immerhin haben die Anbieter Alva Naturkosmetik, ...
» Starke Allergene und umstrittene Zutaten ...
» Fußpflege - Regelmäßiges Fußbad bei ...
» So haben wir getestet - Der Einkauf ...

Anfang Übersicht Seite 1/6 Eine Seite vor Ende



Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Fiebermittel / Schmerzmittel: Neue Erkenntnisse
Testbericht
Magnesium-Präparate: Nicht auf Krampf
Testbericht
Multivitaminpräparate: Bestenfalls nutzlos
Testbericht
Vitaminpräparate für Schwangere: Bloß nicht übertreiben
Testbericht
Gesundheitspräparate aus Supermärkten und Discountern
Testbericht
Vitaminpräparate: Bestenfalls nutzlos
Testbericht
Fieberthermometer: Heißes Eisen
Testbericht
Calcium- plus Vitamin-D3-Präparate: Bleib hart
Testbericht
Krill- und Algenölkapseln: Ge-krillt
Testbericht
Vitamin-C + Zink-Präparate: Dagegen sind wir immun

Die populärsten Gesundheitsirrtümer
Das Burnout-Syndrom: Die neue Volkskrankheit
Gesundheitsvorsorge für Männer
Organspende: Spender gesucht
Zahnpflege im Check

Leserfrage: Schwitzende Füße
Leserfrage: Zahnreparatur in Eigenregie keine gute Idee
Leserfrage: Blumen für Allergiker
Leserfrage: Warzen
Leserfrage: Impfstoff gegen Gürtelrose


 Gesundheit / Medikamente / Erholung
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST Juni 2016
 News
+ + + 24. Mai 2016 + + +
Das Potenzmittel Viagra hilft leider nicht nur Männern auf die Sprünge. Sein Wirkstoff Sildenafil regt offenbar auch das Wachstum von vorhandenen Hautkrebszellen an. Das zeigen Versuche an Mäusen und menschlichen Zellkulturen der Universität Tübingen. » News lesen
+ + + 24. Mai 2016 + + +
Urteil: Dextro Energy darf trotz positiver Stellungnahme der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit nicht mit dem Nutzen von Traubenzucker werben. Das hat das erstinstanzliche Gericht der Europäischen Union entschieden. » News lesen
+ + + 11. Mai 2016 + + +
Ein Hausnotruf soll Senioren und ihren Angehörigen die Sicherheit geben, dass bei Notfällen schnell Hilfe heraneilt. Die Kosten übernehmen Pflegekassen nur teilweise. Die Initiative Hausnotruf fordert eine generelle Erstattung. » News lesen
+ + + 06. Mai 2016 + + +
Die Pharmaindustrie zahlt Tausenden Ärzten jährlich etwa 100 Millionen Euro für umstrittene Studien. Dies zeigt eine Recherche von NDR, WDR, Süddeutscher Zeitung und Correctiv. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Vitamin- und Eisenpräparate für Schwangere
Vitamin- und Eisenpräparate für Schwangere - Es befinden sich bis zu zwölf Vitamine und neun Mineralstoffe in einer einzigen Pille. Doch die meisten Inhaltsstoffe sind überflüssig, zumal sogar bedenklich. Kein einziges der 22 getesteten Produkte ist uneingeschränkt empfehlenswert. » Artikel lesen
Fitness-Apps
Fitness-Apps - Fitness-Apps sind eine günstige Alternative zum Studio oder dem Personal Trainer. Das zieht besonders Anfänger an, die hoffen, schnell fit zu werden. ÖKO-TEST hat sechs Trainingsprogramme getestet. Keines davon können wir uneingeschränkt empfehlen. » Artikel lesen
Präparate zur Hyposensibilisierung
Präparate zur Hyposensibilisierung - Wir wollten wissen, welche Therapieallergene genutzt werden und wie es um ihre Wirksamkeit, Sicherheit und Qualität steht. Vorgefunden haben wir einen Markt im Umbruch. Zwischen "sehr gut" und "befriedigend" gab es auch Ergebnisse "ohne Wertung". » Artikel lesen
Interdentalbürsten und Dental Sticks
Interdentalbürsten und Dental Sticks - Interdentalbürsten und Dental Sticks sollten inzwischen schon längst einen hohen Bekanntheitsgrad haben. Denn diese Produkte leisten einen wichtigen Beitrag zur Zahnpflege. Im Test haben sämtliche Reiniger mit „sehr gut“ oder „gut“ abgeschnitten. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Juni 2016
ÖKO-TEST Juni 2016

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen
Ratgeber Bauen

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Kleinkinder-Super-Paket
Das Kleinkinder-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Spezial Baby
Spezial Baby

Preis: 5.80 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Jahrbuch Kleinkinder 2016
Jahrbuch Kleinkinder 2016

Preis: 9.80 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main