Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Geld / Recht / Versicherungen
Testberichte aus dem Archiv
Anfang Übersicht Seite 1/2 Eine Seite vor Ende
Kompass Gütesiegel
Test
Rente, Geld, Versicherung
Du meine Güte
Rente, Geld, Versicherung

Banken, Handelsplattformen und sogar Geldanlageprodukte schmücken sich zunehmend mit Prüfsiegeln. Das klingt bedeutungsschwer. Doch für Verbraucher sind die Label wenig hilfreich. Bisweilen handelt es sich nur um dick aufgetragene Unternehmenskosmetik.

Kompass Gütesiegel
» Produkte anzeigen (10)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ F1003 ] anzeigen» Heft / ePaper im Shop anzeigen

Erster Platz", "Best-Preis-Garantie", "TÜV-geprüft", "Testsieger": Die Werbung mit Gütesiegeln und Testergebnissen hat auch bei Finanzdienstleistungen Hochkonjunktur. Schließlich wird die Orientierung bei Bank- und Versicherungsprodukten für Verbraucher durch ein ständig wachsendes Angebot zunehmend schwieriger. Mit "Brief und Siegel" versuchen sich die Anbieter daher aus der Masse herauszuheben.

Wer Kredite, Versicherungen oder Tagesgeldkonten vergleichen will, sieht sich deshalb mittlerweile nicht nur einem immer unübersichtlicher werdenden Produktangebot gegenüber, sondern auch einem ganzen Schilderwald höchst unterschiedlicher Prüfsiegel. Längst nicht alle Gütesiegel stammen von unabhängigen Institutionen. Zudem bleiben die Prüfkriterien oft im Dunkeln oder es werden eher Nebensächlichkeiten testiert. Kurz: Die meisten "Gütesiegel" sind mit Vorsicht zu genießen.

Bester Beweis sind die Auszeichnungen, die das Tagesgeldkonto der mittlerweile in Konkurs gegangenen isländischen Kaupthing Edge Bank 2008 erhielt - teilweise sogar noch wenige Wochen, bevor das Institut im Oktober seine Pforten wegen Zahlungsunfähigkeit schließen musste. Das Internetportal www.vergleich.de kürte das Konto zum Beispiel noch im August 2008 zum "Testsieger" bei den Tagesgeldkonten. Bei den Finanzinformationsdiensten www.Forium.de und www.Biallo.de schnitt die isländische Bank im Juli in "verbraucherfreundlichen Produktchecks" ebenfalls bestens ab. Bei Biallo blieb die Empfehlung sogar bis zum 5. Oktober 2008 online. "Da war die Islandkrise noch nicht virulent", redet sich Portalinhaber Horst Biallowons in einem Internetblog heraus. Zum Vergleich: ÖKO-TEST hatte bereits Ende Mai 2008 vor dem isländischen Institut gewarnt.

Ein Siegel ist kein Garant für Qualität

Zweifel an der Unabhängigkeit von Gütesiegeln ruft ein Blick auf Vergleichsportale im Internet wach, die vorgeben, Verbrauchern jeweils die günstigsten Angebote für Versicherungen, Geldanlagen, Kredite, Bankkonten und sonstige Finanzdienstleistungen herauszufiltern. Dabei werden anhand der Nutzerdaten entweder die Testsieger oder Best-Preis-Angebote im individuellen Vergleich gekürt. Oder die Portalbetreiber zeichnen einzelne Anbieter generell als Testsieger aus. Der Grund für solche Auszeichnungen ist simpel: Wenn ein Güte- oder Testsiegel das Angebot ziert, greifen Verbraucher schneller zu - und die meisten Portalbetreiber verdienen mit dem Preisvergleich schlicht ihr Geld. Sie vermarkten entweder die Vergleiche selbst oder sie verdienen Provisionen an der Weiterleitung potenzieller Kundendaten und -anfragen.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» Erster Platz", "Best-Preis-Garantie", "TÜV-geprüft", ...
» Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen ...

Anfang Übersicht Seite 1/2 Eine Seite vor Ende



Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Kinder-Unfallversicherungen: Notnagel für den Ernstfall
Testbericht
Krankenkassen: Im Siegesrausch
Testbericht
Berufsunfähigkeitsversicherungen: Erst krank, dann arm
Testbericht
Betriebliche Altersvorsorge, Direktversicherungen
Testbericht
Tierkrankenversicherungen: Tierisch kompliziert
Testbericht
Baufinanzierung: Baugeld zum Schnäppchenpreis
Testbericht
Kinder-Invaliditätsversicherungen
Testbericht
Hausratversicherungen: Schutz für Hab und Gut
Testbericht
Grüne Geldanlagen: Albträume statt gutem Gewissen
Testbericht
Kinder-Invaliditätsversicherungen

Schutz vor Enteignung
Prozess - Securvita: Zusammenfassung
TEST Berufsunfähigkeitsversicherungen
Der Nafi-Vergleichsrechner
Social Shopping: Klicken, kaufen und Gutes tun

Leserfrage: Freiwillig krankenversicherte Rentner
Leserfrage: Ärger mit der Fluggesellschaft
Leserfrage: Gebrauchte Software
Leserfrage: Pflegeversicherung im Ausland
Leserfrage: Selbstauskunft


 Geld / Recht / Versicherungen
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST Dezember 2014
Online-Service für Abonnenten
 - ANZEIGE -
<b>HARO Parkett & Laminat ist wohngesund, nachhaltig und Made in Germany. Natürlich mit Blauem Engel!</b>
 
HARO - Endlich Zuhause
HARO Parkett & Laminat ist wohngesund, nachhaltig und Made in Germany. Natürlich mit Blauem Engel!
Wege zum RechtAdvoGarant.de Wege zum Recht
Wege zum Recht
 News
+ + + 17. Dezember 2014 + + +
Finanzhäuser wie die Deutsche Bank, die Commerzbank und die Allianz sowie diverse Landesbanken und die KfW sind nach wie vor tief in Geschäfte mit den Herstellern von Atomwaffentechnik verstrickt. Das belegt eine Studie der Organisation PAX. » News lesen
+ + + 09. Dezember 2014 + + +
Die Riester-Rente sowie andere staatlich geförderte Vorsorgeformen fördern Altersarmut statt sie zu bekämpfen. Das stellen die Kasseler Soziologen Ingo Bode und Felix Wilke in einer empirisch unterfütterten Studie fest. » News lesen
+ + + 17. November 2014 + + +
Fast drei Viertel aller Lebensversicherungen werden vorzeitig abgebrochen. Das kann teuer werden, der Rückkaufswert liegt fast immer unter der Summe der eingezahlten Beiträge. Die Verluste sind bisweilen steuerlich absetzbar. » News lesen
+ + + 12. November 2014 + + +
Streit um Wohngeldreform: Die Bundesregierung will den Höchstbetrag für Wohngeld anheben. Das ist bereits beschlossen. Gleichzeitig will die SPD die Heizkostenpauschale wieder einführen. Dieser Plan droht zu scheitern. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Prozesse
Prozesse - Ist ÖKO-TEST kriminell? Selbstverständlich nicht, aber man darf das sagen. Ebenso wie man behaupten darf, ÖKO-TEST beschäftige persönlich befangene Gutachter. Das ist das Ergebnis zweier Prozesse. » Artikel lesen
Der Nafi-Vergleichsrechner
Der Nafi-Vergleichsrechner - Hier finden Sie einen direkten Zugang zum Vergleichsrechner der Nafi-Unternehmensberatung. Es ist das stärkste Vergleichstool für die Autoversicherung, das derzeit am Markt verfügbar ist. » Artikel lesen
Vergleichsportale
Vergleichsportale - Immer mehr Deutsche informieren sich auf Vergleichsportalen, bevor sie sich für einen neuen Stromtarif entscheiden, die Kfz-Versicherung wechseln oder einen Handy-Vertrag abschließen. Blind vertrauen sollte man den Webangeboten nicht. » Artikel lesen
Europäischer Zahlungsraum
Europäischer Zahlungsraum - Am 1. Februar 2014 ist der Stichtag für den sogenannten Europäischen Zahlungsraum – amtlich Single Euro Payments Area, kurz SEPA, genannt. Die Kontonummer hat künftig 22 Stellen, was zunächst einmal kompliziert klingt. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Dezember 2014
ÖKO-TEST Dezember 2014

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Spezial Einrichten
Spezial Einrichten

Preis: 5.00 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Spezial gesunde Haut
Spezial gesunde Haut

Preis: 5.00 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Kleinkinder-Super-Paket
Das Kleinkinder-Super-Paket

Preis: 29.80 €

» Paket kaufen
Spezial Kinderkrankheiten
Spezial Kinderkrankheiten

Preis: 5.00 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed


Abonnenten
Download-Service
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main