Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Kosmetik / Körperpflege / Mode
Testberichte aus dem Archiv
Anfang Übersicht Seite 1/5 Eine Seite vor Ende
ÖKO-TEST August 2008
Test
Lipgloss
Ach du Lipper Gott
Lipgloss

Hinweis!Neuer Artikel vorhanden

ÖKO-TEST August 2008
» Produkte anzeigen (24)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ M0808 ] anzeigen

"Für uns war es wichtig, eine natürliche Rezeptur zu finden, die völlig unbedenklich ist, wenn man sie verschluckt, die aber den typischen feucht-glänzenden Effekt hat, ohne klebrig zu sein", erklärt Sabine Kästner vom Naturkosmetikanbieter Laverana. Das erste Lipgloss brachte die Firma 2001 auf den Markt und erhielt dafür prompt den ersten Preis für das "Produkt des Jahres" auf der Branchenmesse BioFach. Doch ganz perfekt war das Gloss (noch) nicht. Glossreste bildeten am Rand der Verpackungshülse winzige Kristalle. Mittlerweile hat die Lavera-Forschung an der Rezeptur gefeilt und diesen unerwünschten Effekt beseitigt.

Lipgloss macht dem Lippenstift als beliebtestes Kosmetikutensil zunehmend Konkurrenz. Besonders junge Frauen greifen zu dem unkomplizierten Lippenglanz, der entweder transparent daherkommt oder meist einen leichten Hauch Farbe auf die Lippen bringt. In der Regel enthält ein farbiges Lipgloss nämlich nur drei Prozent Farbpigmente, im normalen Lippenstift steckt dagegen vier Mal so viel. "Mittlerweile wollen die meisten weiblichen Studiogäste ein Lipgloss", weiß auch Ute Schweikhard, Maskenbildnerin beim ZDF. "Nur für windige Außendrehs ist Gloss nicht die erste Wahl, da die Haare daran kleben bleiben können", so die ZDF-Mitarbeiterin.

Am angesagtesten ist hochglänzendes Gloss, zumindest wenn man dem Angebot von Nivea und Co. glauben darf. Hochglänzende Lackeffekte zaubern die Kosmetikhersteller meist mit synthetischen Filmbildnern oder Polymeren auf die Lippen. Und die lange Haltbarkeit des neuen L’Oréal Glam Shine 6H Gloss Brillance - das nach L’Oréal-eigenen Tests mit Verbraucherinnen rund sechs Stunden hält und damit drei bis vier Mal so lange, wie ein normales Gloss - ist einem neuartigen Polymer zu verdanken. Dieses ist gegenüber fetten Ölen beständiger, so Dr. Rainer Müller, wissenschaftlicher Direktor beim Kosmetikriesen.

Schön und gut. Was aber, wenn frau Naturkosmetik bevorzugt? Naturkosmetik boomt. Mittlerweile bieten rund 130 Kosmetikhersteller 4.000 Produkte mit dem Siegel Kontrollierte Naturkosmetik des BDIH an. Überwiegend sind dies jedoch Pflegeprodukte wie Duschgele, Gesichtscremes oder Bodylotions. Will frau mal so richtig in den Farbtopf greifen oder einfach Schatten unter den Augen kaschieren, sah sie sich lange Zeit einem stark reduzierten Angebot gegenüber. Dies ändert sich langsam.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» "Für uns war es wichtig, eine natürliche Rezeptur zu ...
» Die schwäbische Naturkosmetikmarke Dr. Hauschka ...
» Doch nicht überall, wo pflanzlich oder natürlich ...
» Noch häufiger enthalten die Marken Erdölderivate ...
» Der bedenkliche UV-Filter Ethylhexyl ...

Anfang Übersicht Seite 1/5 Eine Seite vor Ende



Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Körperpeelings: Poly-Meer
Testbericht
Fußbalsam: Gut zu Fuß?
Testbericht
Make-up: In Deckung gehen
Testbericht
Wimperntusche: Keine Tuschelei
Testbericht
Zahncremes: Auf den Zahn gefühlt
Testbericht
Deos, Compact: Anrüchig
Testbericht
Stilleinlagen: Auslaufmodelle
Testbericht
Shampoos für trockenes Haar: Steht doch!
Testbericht
Shampoos für trockenes Haar: Be-haar-lich
Testbericht
Parfüms: Atemlos

Winzig kleine Teilchen
Grüne Tube: Im Zeichen der Naturkosmetik
So duftet die Natur: Die Welt der Naturparfüms
Sandgestrahlte Jeans: Tödlicher Modetrend
Made in Germany: Mode aus deutschen Landen

Leserfrage: Zarte Haut
Leserfrage: Rasierschaum ist eine Option, kein Muss
Leserfrage: Unerwünschte Kosmetik
Leserfrage: Hydrolized Wheat Protein (HWP)
Leserfrage: Naturkosmetik ohne Zertifizierung


 Kosmetik / Körperpflege / Mode
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST Juni 2017
 
Tests
Neueste Testberichte
 News
+ + + 22. Juni 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Was bringt Kleidung mit dem "Cradle-to-Cradle"-Zertifikat? » News lesen
+ + + 15. Juni 2017 + + +
Die schwedische Chemikalienbehörde (Kemi) hat Modeschmuck untersucht: Fast zwei Drittel der Produkte überschreiten die Grenzwerte für Blei und Cadmium. Deutsche Behörden hatte bereits Ende 2016 ähnliche Ergebnisse gemeldet. » News lesen
+ + + 17. Mai 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Stimmt es eigentlich, dass Parfüm nur begrenzt haltbar ist? » News lesen
+ + + 10. Mai 2017 + + +
Studie: Mehr als die Hälfte aller Deutschen entsorgt abgelegte Klamotten in der Altkleidersammlung, weil sie damit zum Umweltschutz beitragen wollen. Wichtiger als der Naturschutz ist vielen aber die soziale Komponente. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
 Aus die Maus? Noch lange nicht
Aus die Maus? Noch lange nicht - Tierversuche für Kosmetika sind seit 2013 in der EU verboten. Doch es gibt Schlupflöcher und in Ländern wie China bleiben Tests an Kaninchen, Ratte & Co. vorerst sogar Pflicht. » Artikel lesen
Trockenshampoos
Trockenshampoos - Unter 15 getesteten Trockenshampoos aus Puder und Spray sind neun tatsächlich auch mit einem "sehr gut" als Testsieger hervorgegangen. Insgesamt gesehen ist das recht positiv. » Artikel lesen
Kleidergrößen
Kleidergrößen - » Artikel lesen
Vegane Kleidung
Vegane Kleidung - Baumwolle, Fleece, Mikrofaser und Kunstleder, aber auch Hanf, Kork und Algen: Textildesigner experimentieren mit pflanzlichen Stoffen und synthetischen Fasern. Ob Kleider, Taschen und Schuhe – immer mehr Labels bieten vegane Kleidung über Onlineshops an. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Juni 2017
ÖKO-TEST Juni 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Kosmetik 2017
Ratgeber Kosmetik 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen 2017
Ratgeber Bauen 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016

Preis: 19.80 €

» DVD kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main