Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Geld / Recht / Versicherungen
Testberichte aus dem Archiv
Anfang Übersicht Seite 1/4 Eine Seite vor Ende
ÖKO-TEST April 2008
Test
Tierkrankenversicherungen
Tierisch teurer Schutz
Tierkrankenversicherungen

Hinweis!Neuer Artikel vorhanden

ÖKO-TEST April 2008
» Produkte anzeigen (116)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ M0804 ] anzeigen

Schön wäre es ja, wenn jeder Tierbesitzer wie der legendäre Tierarzt Doktor Doolittle mit seinen Tieren reden könnte. Frühzeitig würden dann Wehwehchen richtig eingeordnet und vorsorglich behandelt. Doch die Realität sieht leider anders aus. Was dem Tier fehlt, kann meist nur der Tierarzt feststellen.

Tiere sind immer Privatpatienten und werden nach einer Gebührenordnung behandelt. Längst ist bei der Abrechnung der zweifache Gebührensatz üblich. Viele Tierärzte rechnen auch das Dreifache ab. Nur so können die rund 5.000 Tierarztpraxen überleben. Zudem: "Die Zahlungsmoral der Tierhalter ist sehr schlecht geworden", seufzt Stefan Gabriel, der seit Jahren in Meschede eine Tierarztpraxis betreibt. Viele, die sich Hund, Katze oder nur ein Meerschweinchen anschaffen, bedenken die Folgekosten nicht. "Die schauen allein auf die Anschaffungs- und vielleicht noch auf die Futterkosten, Krankheiten werden da vollkommen ausgeblendet."

Schon für einfache Behandlungen muss man bis zu 200 Euro zahlen. Der Tierarzt ist zudem gefordert, wenn das Tier nach einem Unfall apathisch wirkt. Möglicherweise hat es innere Blutungen erlitten, die für Tierhalter kaum zu erkennen sind. Werden innere Verletzungen oder Knochenbrüche vermutet, folgen meist noch Ultraschall- und Röntgenaufnahmen", erläutert Inge Brinkmann, Sprecherin der Bundestierärztekammer in Bonn. Solche Behandlungen können schnell 1.000 Euro kosten. "Der teuerste Fall lag sogar bei knapp 3.000 Euro", so Patrik Döring, Vorstand der Agila Tierkrankenversicherung in Deutschland.

Nicht nur das Angebot boomt. "Auch die Nachfrage nach Tierkrankenschutz steigt", freut sich Dieter Rathjen, von PreVet, die wie die Axa-Assistance neu auf dem Markt ist. Über fünf Millionen Hunde und fast acht Millionen Katzen sind potenzielle Kunden.

Millionenschäden sind möglich

Wichtiger als die Krankenversicherung ist jedoch eine Haftpflichtversicherung, denn die Schäden, die Tiere anrichten können, sind enorm. Dennoch haben nur etwa zwei Millionen Privatleute nach Schätzungen der Versicherungswirtschaft eine Hundehalterhaftpflicht abgeschlossen.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» Schön wäre es ja, wenn jeder Tierbesitzer wie der ...
» Genaue Zahlen zu den Schäden gibt es nicht. Nach ...
» Das Testergebnis Haftpflicht ...
» Das Testergebnis Krankenversicherung ...

Anfang Übersicht Seite 1/4 Eine Seite vor Ende



Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Versicherer, Finanzstärke: Kunden auf Nulldiät
Testbericht
Kinder-Invaliditätsversicherungen
Testbericht
Genossenschaftsbeteiligungen: Renditebringer
Testbericht
Rechtsschutzversicherungen: Waffengleichheit beim Streit
Testbericht
Hausratversicherungen: Schutz für Hab und Gut
Testbericht
Unfallversicherungen mit Hilfeleistungen für Senioren
Testbericht
Girokonten für Selbstständige: Unverschämt teuer
Testbericht
Versicherer, Finanzstärke: Auf Kosten der Kunden
Testbericht
Baufinanzierung: Baugeld zum Schnäppchenpreis
Testbericht
Berufsunfähigkeitsversicherungen: Erst krank, dann arm

Prozess - Securvita: Zusammenfassung
Prozess - Deutscher Presserat: Zusammenfassung
Rente mit 67: Durchhalten lautet die Parole
Grundeinkommen: Gleiches Geld für alle
Prozesse: Ist ÖKO-TEST kriminell?

Leserfrage: Ärger mit der Fluggesellschaft
Leserfrage: Anzahlung beim Möbelkauf
Leserfrage: Rauchmelderfehlalarm
Leserfrage: Zahnbehandlung im Ausland
Leserfrage: Zuschuss zur Hebammenrufbereitschaft


 Geld / Recht / Versicherungen
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST März 2015
Online-Service für Abonnenten
 - ANZEIGE -
<b>HARO Parkett & Laminat ist wohngesund, nachhaltig und Made in Germany. Natürlich mit Blauem Engel!</b>
 
HARO - Endlich Zuhause
HARO Parkett & Laminat ist wohngesund, nachhaltig und Made in Germany. Natürlich mit Blauem Engel!
Wege zum RechtAdvoGarant.de Wege zum Recht
Wege zum Recht
 News
+ + + 04. März 2015 + + +
Weil sie wegen niedriger Zinsen kaum noch Geld mit den Kunden-Guthaben auf Girokonten verdienen, drehen immer mehr Banken und Sparkassen an der Gebührenschraube. » News lesen
+ + + 24. Februar 2015 + + +
Entwurf zum neuen Existenzminimumbericht: Eigentlich müsste der steuerliche Kinderfreibetrag von derzeit 4.368 Euro pro Kind 2015 um 144 Euro und 2016 um weitere 96 Euro steigen. Auch das Kindergeld müsste entsprechend angehoben werden. » News lesen
+ + + 06. Februar 2015 + + +
Immer mehr Bausparkassen drohen ihren Kunden mit Kündigung. Das trifft vor allem Sparer, die noch gut verzinste Altverträge haben. Betroffene sollten sich wehren. » News lesen
+ + + 26. Januar 2015 + + +
Weniger als die Hälfte der Riester-Sparer bekommt die volle Zulage. Das geht aus einer Anfrage der Grünen beim Bundesfinanzministerium hervor. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Prozesse
Prozesse - Ist ÖKO-TEST kriminell? Selbstverständlich nicht, aber man darf das sagen. Ebenso wie man behaupten darf, ÖKO-TEST beschäftige persönlich befangene Gutachter. Das ist das Ergebnis zweier Prozesse. » Artikel lesen
Der Nafi-Vergleichsrechner
Der Nafi-Vergleichsrechner - Hier finden Sie einen direkten Zugang zum Vergleichsrechner der Nafi-Unternehmensberatung. Es ist das stärkste Vergleichstool für die Autoversicherung, das derzeit am Markt verfügbar ist. » Artikel lesen
Vergleichsportale
Vergleichsportale - Immer mehr Deutsche informieren sich auf Vergleichsportalen, bevor sie sich für einen neuen Stromtarif entscheiden, die Kfz-Versicherung wechseln oder einen Handy-Vertrag abschließen. Blind vertrauen sollte man den Webangeboten nicht. » Artikel lesen
Europäischer Zahlungsraum
Europäischer Zahlungsraum - Am 1. Februar 2014 ist der Stichtag für den sogenannten Europäischen Zahlungsraum – amtlich Single Euro Payments Area, kurz SEPA, genannt. Die Kontonummer hat künftig 22 Stellen, was zunächst einmal kompliziert klingt. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST März 2015
ÖKO-TEST März 2015

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Essen und Geniessen-Super-Paket
Das Essen und Geniessen-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Spezial Vitamine
Spezial Vitamine

Preis: 5.80 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Kleinkinder-Super-Paket
Das Kleinkinder-Super-Paket

Preis: 29.80 €

» Paket kaufen
Jahrbuch Kleinkinder 2015
Jahrbuch Kleinkinder 2015

Preis: 9.80 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Spezial Einrichten
Spezial Einrichten

Preis: 5.00 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed


Abonnenten
Download-Service
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main