Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Bauen / Wohnen / Renovieren
Testberichte aus dem Archiv
ÖKO-TEST Jahrbuch Bauen, Wohnen, Renovieren für 2008
Test
Dämmstoffe, Dach
Guten Dach!
Dämmstoffe, Dach

Hinweis!Neuer Artikel vorhanden

ÖKO-TEST Jahrbuch Bauen, Wohnen, Renovieren für 2008
» Produkte anzeigen (24)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ J0802 ] anzeigen

Wenn das Dach neu gedeckt, gedämmt oder innenseitig eine neue Bekleidung aufgebracht wird, dann muss mindestens ein Wärmedurchgangskoeffizient (U-Wert) von 0,3 W/(m²K) erreicht werden. Die notwendige Dämmstärke hängt von der Art des Dämmstoffes ab, doch 16 Zentimeter Dämmung braucht man in der Regel.

Es gibt viele Dämmmaterialien: mineralische Stoffe, künstliche Schäume und die große Gruppe der natürlichen Dämmstoffe. ÖKO-TEST wollte wissen, wie gut die Produkte dämmen und inwieweit mit den unterschiedlichen Dämmstoffen auch Schadstoffe ins Haus kommen. Wir schickten daher 24 Dämmstoffe, die allesamt für das geneigte Dach geeignet sind, in verschiedene Labore.

Das Testergebnis

ÖKO-TEST legte den Untersuchungen des Wärmeschutzes den Koeffizienten U = 0,2 W/(m²K) zugrunde. Dieser Dämmstandard ist heute ein durchschnittlicher Wert für einen Neubau, der aber über den Mindestanforderungen für eine nachträgliche Dachdämmung liegt. Um ihn zu erfüllen, sind je nach Testprodukt 13,5 bis 32 Zentimeter nötig. Unangefochtener Spitzenreiter ist hier das Puren dio 028 Steildachelement aus Polyurethan mit einer Wärmeleitfähigkeit von 0,028 W/(m²K). Je kleiner dieser Wert ist, umso besser dämmt das Material. Ausschlaggebend für den Nachweis des Wärmeschutzes sind die genormten oder zertifizierten Bemessungswerte. In diesen sind Materialschwankungen und -alterungen eingerechnet.

In Bezug auf den sommerlichen Wärmeschutz ist es egal, welchen Dämmstoff Sie wählen. Die maximalen Temperaturunterschiede, die wir mithilfe von Simulationsrechnungen ermitteln ließen, lagen im ungünstigsten Fall bei etwa einem Grad Celsius. Wie sehr sich ein Raum aufheizt, wird vielmehr von der nächtlichen Lüftung, der Lage und der Verschattung der Fenster beeinflusst, als vom Dämmmaterial.

Viermal wurden Formaldehyd/-abspalter in den von uns getesteten Proben nachgewiesen. Ob die Substanz ausdünstet, kann die von uns angewandte Testmethode nicht bestimmen.

Einige Dämmstoffe enthalten umstrittene halogenorganische Verbindungen. In Schaumdämmstoffen werden bromierte beziehungsweise phosphororganische Flammschutzmittel eingesetzt. Eine vom Umweltbundesamt in Auftrag gegebene Studie empfiehlt, diese problematischen Stoffe zu ersetzen. Für brennbare Dämmstoffe ist jedoch eine Flammschutzausrüstung notwendig, um die baurechtliche Mindestanforderung "normal entflammbar" zu erfüllen.

Viele alternative Dämmstoffe sind deshalb mit Borverbindungen ausgerüstet. Von Fachleuten wird die ökologische Gefährdung im Vergleich mit anderen Schutzstoffen als gering angesehen. Das Umweltbundesamt empfiehlt dennoch eine Minderung, weil die tägliche Aufnahme von Bor durch die Nahrung bereits im Bereich der Toleranzwerte liegt und weitere Belastungen deshalb unerwünscht sind.





Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Gartendünger: Nicht mit rechten Düngern
Testbericht
Tapeten, Raufaser: Ziemlich weiße Weste
Testbericht
Aufbewahrungsaccessoires: Gut sortiert
Testbericht
Aufbewahrungsaccessoires: ONDRNUG
Testbericht
Bodenbeläge, Alternative (Clicksysteme)
Testbericht
Silikon-Fugenmassen, Sanitär: So viel Heimlichkeit
Testbericht
Raufasertapeten: Tragende Rolle
Testbericht
Edle Bettwäsche: Gut ausgerüstet?
Testbericht
Blumenerde, leicht: Schwere Kost
Testbericht
Naturbettdecken: Wie man sich bettet ...

Warenkunde Bodenbeläge: Grundlegende Entscheidung
Kamin- und Kachelöfen: Der Countdown läuft
Feuchte Keller: Gerade noch mal gut gegangen
Bauschäden im Inneren: Nicht an die Decke gehen!
Energiesparende Haushaltsgeräte: Die weißen Spardosen

Leserfrage: Latexfarbe entfernen
Leserfrage: Austausch von Halogenspots durch LED
Leserfrage: Leimfarbe überstreichen
Leserfrage: Verbrennen von Altholz
Leserfrage: Schimmelpilztests


 Bauen / Wohnen / Renovieren
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST Juni 2015
 - ANZEIGE -
<b>HARO Parkett & Laminat ist wohngesund, nachhaltig und Made in Germany. Natürlich mit Blauem Engel!</b>
HARO - Endlich Zuhause
HARO Parkett & Laminat ist wohngesund, nachhaltig und Made in Germany. Natürlich mit Blauem Engel!
 News
+ + + 29. Mai 2015 + + +
Gefragt - geantwortet: Dichtungen des Solvis-Max-Brennwertkessels haben offensichtlich einen Materialfehler, der sogar zu einem Rosten des Brenners führen kann. Wieso informiert Solvis betroffene Kunden nicht? » News lesen
+ + + 19. Mai 2015 + + +
Tipp: Der Internationale Verein für zukunftsfähiges Bauen und Wohnen, der schadstoffarme und nachhaltige Produkte zertifiziert, hat eine neue Bauprodukte-Datenbank erstellt. » News lesen
+ + + 13. Mai 2015 + + +
Die Bundesregierung fördert das Heizen mit erneuerbaren Energien stärker. Das novellierte Marktanreizprogramm bringt höhere Zuschüsse für Solar-, Biomasse- und Wärmepumpenanlagen, auch begleitende Maßnahmen zur Heizungsoptimierung werden nun gefördert. » News lesen
+ + + 05. Mai 2015 + + +
Während in Waschmitteln in Deutschland schon seit Langem keine Phosphate mehr eingesetzt werden, sind sie in Tabs für die Geschirrspülmaschine nach wie vor verbreitet. Phosphate sind vor allem für Gewässer ein Problem. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Werkzeugkoffer
Werkzeugkoffer - 12 Werkzeugkoffer haben wir getestet - die Preisklasse reichte von "billig" bis "teuer". Dabei kam heraus, dass die günstigen Modelle weit unter den Anforderungen lagen. Positiv dabei ist, dass ein "guter" Werkzeugkoffer bereits unter 100 € zu kaufen ist. » Artikel lesen
leichte Blumenerde
leichte Blumenerde - Leichte Blumenerden überzeugten uns in unserem Test nicht. Denn die aus Kokos und Torf bestehenden Blumenerden schnitten bestenfalls "befriedigend" ab. » Artikel lesen
Antibakterielle Produkte
Antibakterielle Produkte - Antibakterielle Produkte sollen zu 99,99% Keime vernichten, wie Flüssigseifen, -gele, -lösungen, -tücher & Sprays. Wir wollten wissen, wie wirkungsvoll sie sind - doch die Ergebnisse hielten keine 99,99% Keimfreiheit, wie teils von Herstellern versprochen » Artikel lesen
Raufasertapeten
Raufasertapeten - Unser Raufasertapeten-Test fiel durchwegs positiv aus, nicht nur, dass die meisten Produkte einen Wert zwischen "sehr gut" und "gut" erzielt haben, aber auch die Schadstoffwerte blieben stets unter der Grenze. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Juni 2015
ÖKO-TEST Juni 2015

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen
Ratgeber Bauen

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Gesundheit und Fitness-Super-Paket
Das Gesundheit und Fitness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Spezial Rücken
Spezial Rücken

Preis: 5.80 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Kleinkinder-Super-Paket
Das Kleinkinder-Super-Paket

Preis: 29.80 €

» Paket kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main