Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Kinder / Baby / Familie
Testberichte aus dem Archiv
ÖKO-TEST Jahrbuch Kleinkinder für 2008
Test
Beißringe
KauKau
Beißringe

Hinweis!Neuer Artikel vorhanden

ÖKO-TEST Jahrbuch Kleinkinder für 2008
» Produkte anzeigen (21)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ J0803 ] anzeigen

Seit Tagen fließt bei Emma der Speichel in Strömen. Kaum hat Claudia Stromberg ihrer Kleinen ein Halstuch umgebunden, ist es klatschnass. Kein Zweifel, die Tage, an denen Emma ihr umwerfendes, zahnloses Lächeln gezeigt hat, sind vorbei.

Bei den meisten Kindern zeigen sich die ersten weißen Spitzen etwa ab dem sechsten Monat. Bis sich alle 20 Milchzähnchen ihren Weg gebahnt haben, dauert es allerdings. Oft sind die Kinder drei Jahre alt, bis alle Beißerchen da sind: Zähnchen für Zähnchen drückt gegen das Zahnfleisch, das wird nach und nach immer dünner, bis die Zahnkronen schließlich durchstoßen.

Viele Babys sind beim Zahnen häufig unruhig und quengelig. Bei manchen geht es auch mit roten Bäckchen einher. Viele bekommen einen wunden Popo, andere leiden unter Fieber oder Durchfall. Allerdings werden manche Krankheiten dem Zahnen auch zu Unrecht zugeschrieben. Denn da die meisten Kleinkinder häufig krank sind, ist es durchaus möglich, dass eine Infektion und das Zahnen zusammenfallen. Dauern etwa Fieber oder Ohrenschmerzen länger als einen Tag an, empfiehlt es sich, den Rat eines Kinderarztes einzuholen.

Viele Eltern geben ihren Kindern zum Zahnen Beißringe in die Hand. Sie sollen das Zahnfleisch massieren und beruhigen und den Durchbruch der Zähne unterstützen. Das Angebot ist riesig: Einfache glatte Ringe sind ebenso zu haben wie mehrfarbige Teile mit Noppen, Spiel- oder Kühlelementen.

Uns interessierte, ob man Babys guten Gewissens Beißringe zum Herumkauen geben kann. Wir haben deshalb 21 Exemplare eingekauft und auf Schadstoffe untersuchen lassen, neben 19 konventionellen Kunststoffringen auch einen aus Silikon sowie einen Kühlstift.

Das Testergebnis

Etwa die Hälfte der untersuchten Beißringe sind "sehr gut" oder "gut", neun weitere Produkte schnitten zumindest mit "befriedigend" ab. Zwei fallen allerdings mit "mangelhaft" durch.

Acht Produkte enthalten erhöhte Gehalte an polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK), bei einem Produkt waren sie sogar stark erhöht. Viele Stoffe aus dieser Gruppe gelten als krebserregend.

Vier Beißringe sind mit Nonylphenol und/oder Bisphenol A belastet. Nonylphenol kann in Kunststoffen als Teil der Stabilisatoren enthalten sein, Bisphenol A wird zur Herstellung des Kunststoffs Polycarbonat eingesetzt. Beide Substanzen können auf das Hormonsystem wie ein Östrogen wirken.

Im Goldi Zahnungshilfe Beiss- und Kühlring wies das Testlabor die Phthalatweichmacher DEHP, DINP und DIDP nach. Nach einer Richtlinie des EU-Parlaments dürfen sie in Babyartikeln und Spielzeug aus Weich-PVC, die von Kindern in den Mund genommen werden können, nicht mehr enthalten sein. Die Toleranzgrenze von 0,1 Prozent, ab der das Produkt nicht mehr verkehrsfähig wäre, überschreitet der Beißring allerdings nicht.





Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Babyseifen: Sauber gemacht
Testbericht
Fluoridtabletten: Biss dato
Testbericht
Zucker in Kleinkindernahrung: Wir sind sauer
Testbericht
Halsschmerzmittel: Dicker Hals
Testbericht
Babycremes, Pflegecremes: Haut hin
Testbericht
Plastik- und Stoffbilderbücher: Klapp(e) zu
Testbericht
Höschenwindeln: Dicke Hose
Testbericht
Babynahrung, Gläschenkost Obstbreie: Wo sind die Früchte?
Testbericht
Allergiemittel: Heule, heule Segen
Testbericht
Baby- und Kindershampoos: Die Guten aufs Köpfchen

Handys für die Kleinsten: Hi!
Die Pubertät: Großbaustelle im Gehirn
Staatliche Leistungen für Eltern: Das steht Familien zu
Kinder und Medien: Vor der Mattscheibe geparkt
Hausaufgabe: In der Rolle des Hilfslehrers

Leserfrage: Kein Einlass für Jugendliche
Leserfrage: Kreditkarte für Jugendliche im Ausland?
Leserfrage: Keine Ausdauer beim Hobby
Leserfrage: Kräutertees in der Stillzeit in Maßen genießen
Leserfrage: Facebook: Kompromiss aus Vertrauen und Kontrolle


 Kinder / Baby / Familie
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST August 2014
Online-Service für Abonnenten
 - ANZEIGE -
<b>HARO Parkett & Laminat ist wohngesund, nachhaltig und Made in Germany. Natürlich mit Blauem Engel!</b>

 
HARO - Endlich Zuhause
HARO Parkett & Laminat ist wohngesund, nachhaltig und Made in Germany. Natürlich mit Blauem Engel!
 News
+ + + 09. Juli 2014 + + +
Kräutertees sollte man in der Stillzeit in Maßen genießen. Grund: die Belastung mit Nitrat und Pyrrolizidinalkaloiden. » News lesen
+ + + 26. Juni 2014 + + +
Warnung vor Flüssigwaschmittelkapseln: Kleine Kinder können die Liquid Caps leicht mit Bonbons verwechseln, so das BfR. » News lesen
+ + + 17. Juni 2014 + + +
Umstrittene medikamentöse Therapie: 2013 haben Ärzte erstmals seit 20 Jahren nicht mehr Medikamente gegen Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörungen (ADHS) verschrieben. » News lesen
+ + + 10. Juni 2014 + + +
Echte Wurst hat kein Gesicht: Annette Sabersky und Dr. Jörg Zittlau geben in ihrem Buch Tipps, wie Eltern ihren Kindern helfen, gesunde Ernährung zu genießen und nicht auf die Werbung hereinzufallen. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Hilfe aus dem Internet
Hilfe aus dem Internet - Mehr und mehr Menschen nehmen via Internet professionelle Erziehungsberatung in Anspruch. Während Berater vor Ort noch skeptisch sind, hat sich die Onlineberatung längst als Anlaufstelle für ratsuchende Eltern und Jugendliche etabliert. » Artikel lesen
Staatliche Leistungen für Eltern
Staatliche Leistungen für Eltern - Ein Kind kostet in etwa so viel wie ein kleines Eigenheim. Rund 120.000 Euro geben Eltern im Schnitt von der Geburt bis zur Volljährigkeit für ihren Nachwuchs aus. Die Politik will Familien finanziell unter die Arme greifen. » Artikel lesen
Onlineversender
Onlineversender - Wir haben vier Anbieter unter die Lupe genommen. Pro Onlineshop wurden zehn Artikel bestellt, zum Beispiel Babybodys, Mullwindeln oder Kuscheltiere. Das Hauptaugenmerk richteten wir dabei auf die Eigenmarken der Versender. » Artikel lesen
Spielzeugqualität und -labels
Spielzeugqualität und -labels - Ob problematische Weichmacher, giftige zinnorganische Verbindungen und/oder weitere Rückstände von Chemikalien enthalten sind, sieht man dem Spielzeug leider nicht an. Helfen Siegel beim Kauf von weiter? Wir haben die wichtigsten unter die Lupe genommen. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST August 2014
ÖKO-TEST August 2014

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
ÖKO-TEST Juli 2014
ÖKO-TEST Juli 2014

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Kosmetik 2014
Ratgeber Kosmetik 2014

Preis: 6.90 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Kleinkinder-Super-Paket
Das Kleinkinder-Super-Paket

Preis: 29.80 €

» Paket kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed


Abonnenten
Download-Service
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main