Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Kinder / Baby / Familie
Testberichte aus dem Archiv
ÖKO-TEST Jahrbuch für 2008
Test
Schulranzen
Nicht tragfähig
Schulranzen

Hinweis!Neuer Artikel vorhanden

ÖKO-TEST Jahrbuch für 2008
» Produkte anzeigen (12)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ J0704 ] anzeigen

Der Fall sorgte für Schlagzeilen in Bayern: Die Klage eines Vaters gegen das bayerische Kultusministerium. Sein Sohn schleppe täglich einen durchschnittlich zehn Kilo schweren Schulranzen durch die Gegend und jammere deshalb ständig über Rückenschmerzen, begründete der empörte Erziehungsberechtigte den juristischen Schritt und forderte leichteres Schulmaterial in Form von Kopien und Folien statt schwerer Bücher.

Der Vorfall in Bayern wirft ein Licht auf eine Misere, die auch andere Eltern, Lehrer sowie Ärzte anprangern: Viele Schüler plagen sich mit viel zu schweren Transportgeräten herum.

Am schwersten belastet sind ausgerechnet die Allerkleinsten in den Anfangsklassen der Grundschule sowie Schüler nach einem Schulwechsel. Dabei empfiehlt die Schulranzennorm DIN 58124, dass ein Ranzen nicht mehr als zehn Prozent des Körpergewichts eines Kindes wiegen sollte.

Ein Problem ist nach Meinung von Patrik Reize, Oberarzt an der Uniklinik Tübingen, dass die Schulranzen relativ voluminös geworden sind, und dass man eine Größe für alle Altersstufen hat. Reizes Fazit: "Sehr viel besser wäre es, wenn es für verschiedene Altersstufen eine Art mitwachsenden Schulranzen gäbe."

ÖKO-TEST wollte wissen, welche Schadstoffe in Schulranzen stecken und ob sie in Sachen Gebrauchseignung der Schulranzennorm entsprechen. Dafür haben wir zwölf Produkte eingekauft und in verschiedenen Testlaboren untersuchen lassen.

Das Testergebnis

Was für ein Armutszeugnis für die meisten Hersteller: Nur ein Bruchteil der Ranzen erwies sich als praxistauglich. Bei der Schadstoffbelastung fielen gar alle mit Pauken und Trompeten durch. Neun Produkten müssen wir daher ein "mangelhaft" oder "ungenügend" attestieren, lediglich drei Ranzen schneiden "befriedigend" ab.

Die Anforderungen der Schulranzennorm DIN 58124 an die Gebrauchseignung bestanden nur drei Ranzen. Beim Rest konstatierten die Tester zwei Hauptprobleme: Zum einen verfügen die meisten über keine oder zu wenig fluoreszierende Flächen, die der Sicherheit der Schüler dienen, wenn sie im Dunkeln unterwegs sind. Zweites großes Problem ist, dass einige Produkte nicht wasserdicht im Sinne der Norm sind.

Die Belastungsprüfung haben bis auf das Toppoint Schulranzen-Set 4-teilig Fußball alle Produkte unbeschadet überstanden. Auch bei den Trageeigenschaften gibt es nur einen Ausreißer - das gleiche Produkt! Das Leergewicht der Ranzen ist nach Ansicht der Tester auch bei den schwereren Kalibern vertretbar.

Bei den Inhaltsstoffen schneiden alle Produkte mit "ungenügend" ab. Nahezu sämtliche Ranzen enthalten stark erhöhte oder erhöhte Mengen Phthalate. Dabei handelt es sich überwiegend um Schadstoffe, die in Kinderspielzeug und Babyartikeln gesetzlich reglementiert sind.

Zinnorganische Verbindungen stecken in allen getesteten Ranzen. Besonders negativ fiel der Sammies by Samsonite Master Schulranzen Dinos II auf, der mehr als 5.000 µg/kg des besonders problematischen Dibutylzinns enthält.

So reagierten die Hersteller

Anbieter Depesche Vertrieb schrieb, dass er sein Produkt als Schulrucksack auslobe. Eine Aufnahme in den Test lehne man ab.

Herlitz forderte, "die Veröffentlichung der ermittelten Inhaltsstoffe, insbesondere PVC und Phthalate, zu unterlassen, ohne darauf hinzuweisen, dass wir ab 2007 die fraglichen Inhaltsstoffe nicht mehr verwenden". Sollte unsere Veröffentlichung der Aufforderung widersprechen, werde man "alle zur Verfügung stehenden rechtlichen Mittel nutzen". Dem kommt ÖKO-TEST sowieso nach. Weil es die journalistische Sorgfaltspflicht gebietet.





Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Stillkissen und Stillkissenbezüge
Testbericht
Höschenwindeln: Dicke Hose
Testbericht
Hustenmittel, Kinder: Was husten
Testbericht
Kinderfahrradanhänger: Häng-over!
Testbericht
Gute Geschenke: Es rappelt im Karton!
Testbericht
Knete: Her mit der Knete
Testbericht
Schnullerketten: Bleib hier!
Testbericht
Wind- und Wettercremes, Kinder: Sturmerprobt
Testbericht
Schulranzen: Untragbar
Testbericht
Kinderwagen: Schieb ab

Therapien für Kinder: Muss oder Mode?
Übergewicht bei Kindern: Einmal dick, immer dick?
Die Taschengeldfrage: Jetzt reicht's aber
Über ÖKO-TEST - Unsere Erfolge I
Zusatzstoffe in Lebensmitteln

Leserfrage: Umstrittene Methode gegen Legasthenie
Leserfrage: Jugendschutzgesetz gibt Orientierung
Leserfrage: Thymianpräparate nichts für Kinder
Leserfrage: Reisevollmacht baut Komplikationen vor
Leserfrage: Facebook: Kompromiss aus Vertrauen und Kontrolle


 Kinder / Baby / Familie
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST April 2014
Online-Service für Abonnenten
 - ANZEIGE -
<b>HARO - Endlich Zuhause:</b> Ihr wohngesunder Parkett- & Laminatboden mit Blauem Engel, Made in Germany.HARO - Endlich Zuhause
HARO - Endlich Zuhause: Ihr wohngesunder Parkett- & Laminatboden mit Blauem Engel, Made in Germany.
 News
+ + + 18. März 2014 + + +
Urteil: Ein Diabetes Typ 1 ist kein Grund dafür, Kinder von einer regulären Grundschule an eine Förderschule zu verweisen. » News lesen
+ + + 05. März 2014 + + +
Den Kinderfahrradanhänger sollte man vor dem ersten Frühjahrstrip auf Herz und Nieren überprüfen. Unsere Checkliste hilft weiter. » News lesen
+ + + 27. Februar 2014 + + +
Ins Netz gegangen: Wer keine Idee für den nächsten Kindergeburtstag hat, findet auf dem Portal www.findegeburtstag.de Anregungen und Veranstalter. » News lesen
+ + + 20. Februar 2014 + + +
Der Wettbewerb Energiesparmeister sucht auch 2014 die besten, kreativsten und effzientesten Klimaschutzprojekte an deutschen Schulen. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Zusatzstoffe in Lebensmitteln
Zusatzstoffe in Lebensmitteln - Aromen, Geschmacksverstärker, Farb- und Zusatzstoffe: Auf vielen Lebensmitteln sind solche Substanzen deklariert. Solche Produkte sollten für Kinder nicht die erste Wahl sein. » Artikel lesen
Erstausstattung für die Kleinen
Erstausstattung für die Kleinen - Das Angebot für Babys erste Garderobe und Hilfen beim Wickeln, Baden und Beruhigen ist groß. Doch so niedlich die kleinen Sachen auch aussehen, so ist doch längst nicht alles wirklich notwendig. Wir sagen Ihnen, welche Anschaffungen sinnvoll sind. » Artikel lesen
So haben wir getestet
So haben wir getestet - Für die März-Ausgabe 2014 hatten wir Kinderfahrradanhänger auf dem Prüfstand. Drei von acht getesteten Modellen fallen im Sicherheitstest durch. » Artikel lesen
Ungesunde Ernährung
Ungesunde Ernährung - Heißhunger auf Süßes und Fast Food: Verbieten bringt da gar nichts. Besser versuchen Eltern von Anfang an, die Fäden in der Hand zu behalten - und erlauben hin und wieder mal was Ungesundes. Aber in Maßen. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
Das Kleinkinder-Super-Paket
Das Kleinkinder-Super-Paket

Preis: 33.50 €

» Paket kaufen
Spezial Baby
Spezial Baby

Preis: 5.00 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
ÖKO-TEST April 2014
ÖKO-TEST April 2014

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Spezial Heuschnupfen und Allergien
Spezial Heuschnupfen und Allergien

Preis: 5.00 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
ÖKO-TEST Archiv DVD 2013
ÖKO-TEST Archiv DVD 2013

Preis: 19.80 €

» DVD kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed


Abonnenten
Download-Service
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main