Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Bauen / Wohnen / Renovieren
Themen aus dem Archiv
22. Juli 2016
Grünbelagsentferner
So haben wir getestet
Grünbelagsentferner

Die Grünbelagsentferner werden satt aufgesprüht und wirken dann meist 24 Stunden ein. Anschließend werden die Reste abgefegt.
Der Einkauf
Unsere Einkäufer haben in Baumärkten und Gartenfachgeschäften 15 verschiedene Mittel eingekauft, die Algen und ähnliche Grünbeläge auf Terrassen, Gehwegen oder anderen Oberflächen entfernen sollen. Sie werden als Konzentrat oder anwendungsfertig angeboten. Zwei davon sind als Bio-Reiniger ausgelobt.

Die Inhaltsstoffe
Die Grünbelagsentferner sind Biozidprodukte. Das hat in der Regel negative Auswirkungen auf Mensch und Natur. Daher sind sie reglementiert und müssen registriert und künftig auch explizit zugelassen sein. Zu den Wirkstoffen gehören quartäre Ammoniumverbindungen und Nonansäure. Wenn die Deklaration unklar war, ließen wir im Labor nach dem Wirkstoff forschen. Produkte mit Parfüm wurden zudem auf bedenkliche Duftstoffe untersucht. Außerdem wollten wir wissen, inwieweit die Grünbelagsentferner umstrittene halogenorganische Verbindungen enthalten.

Die Praxisprüfung
Grünbelagsentferner sollen gegen Algen und andere Grünbeläge wirken. Wir ließen Sie auf drei verschiedenen Materialien einwirken: auf Betonpflaster mit einem leichten, aber deutlichen Grünbelag, auf eine Holzgartenbank mit einem satten, über mehrere Jahre entstandenen Besatz und auf Granitsteinen, die über Winter im Freien lagerten. Dazu wurden die Reiniger pur eingesetzt beziehungsweise verdünnt, wenn der Hersteller das Produkt ausschließlich so empfiehlt. Wenn beide Anwendungen möglich sind, wurde auf Betonpflaster in beiden Versionen getestet.

Die Weiteren Mängel
Hier prüften wir unter anderem, ob die wichtigsten Anforderungen, die die Detergenzien-Verordnung an die Produkte stellt, erfüllt sind.

Die Bewertung
Die bioziden Wirkstoffe und ihre Auswirkungen auf Mensch und Umwelt stehen für uns im Mittelpunkt. Wenn die Wirkung der Produkte dann noch zu wünschen übrig lässt, kann dies das Gesamtergebnis verschlechtern.






Flattr this
Hier können Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen:
Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.

Mehr vorhanden
» mehr ÖKO-TEST Testverfahren anzeigen

Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Akku-Handstaubsauger: Krümelmonster
Testbericht
LED-Lampen, Retrofits: Licht und Schatten
Testbericht
Lackfarben, wasserbasierte: Good Lack
Testbericht
Geplanter Murks: Schrott lass nach!
Testbericht
Fototapeten: Wunschwelten
Testbericht
Bettdecken, Duo-Kunstfaser: Nicht nur heiße Luft
Testbericht
Online-Lieferdienste für Lebensmittel
Testbericht
Bodenbeläge, PVC: Hartnäckiger Belag
Testbericht
Fugenreiniger: Bleib sauber!
Testbericht
Wandfarbe, grau: Fifteen Shades of Grey

Bauschäden an Mauerwerk und Fassade: Alarmstufe Rot
Energieeffizient Sanieren: Bares Geld vom Staat
Bauschäden "Außenputz": Auf den Putz hauen
Bauschäden im Inneren: Nicht an die Decke gehen!
Heizungswechsel: Welche Heizung hätten Sie gerne?

Leserfrage: IKEA-Möbel laden Smartphones auf
Leserfrage: Bilder trotz widerspenstiger Betonwände
Leserfrage: Intransparente Produktionsbedingungen
Leserfrage: Gierschbefall
Leserfrage: Den richtigen Preis mit Handwerkern vereinbaren
 Bauen / Wohnen / Renovieren
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST Juni 2017
 
Tests
Neueste Testberichte
 News
+ + + 19. Juni 2017 + + +
Elektrohändler, die gegen die Rücknahmepflicht von Altgeräten verstoßen, müssen seit Juni dieses Jahres mit Bußgeldern von bis zu 100.000 Euro rechnen. So hat es der Bundesrat beschlossen. » News lesen
+ + + 06. Juni 2017 + + +
Mit der Aktion "Faire Wespe" wollen die Schädlingsbekämpfungsverbände die Belange des Umwelt- und Naturschutzes berücksichtigen. Denn Wespen sind nützliche Helfer, die Schädlinge im Garten bekämpfen. » News lesen
+ + + 26. Mai 2017 + + +
Ab 2018 tritt in Deutschland ein neues Bauvertragsrecht in Kraft. Die Reform bringt unter anderem eine grundlegende Änderung der kaufrechtlichen Mängelhaftung mit sich. » News lesen
+ + + 20. April 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Die Betonwände in meiner Wohnung sind so hart, dass ich keinen Nagel in die Wand bekomme. Wie kann ich Bilder aufhängen? » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Bauen, renovieren, finanzieren …
Bauen, renovieren, finanzieren … - Dank spottbilliger Kreditzinsen lohnt es sich, den Bau oder Kauf eines Eigenheims zeitnah anzugehen. Bei der Wahl der richtigen Finanzierung sind jedoch nicht nur die Zinsen entscheidend. Es gibt eine Reihe von Fallen und Fehler, die teuer werden können. » Artikel lesen
Wärme durch Sonne
Wärme durch Sonne - Direkt mit der Sonne das Duschwasser zu erwärmen und die Heizung zu unterstützen ist ins Hintertreffen geraten. Mit guten Argumenten und reichlich Fördergeld versuchen Hersteller und Bundesregierung das Image der Technik zu verbessern. » Artikel lesen
Korkfertigparkett
Korkfertigparkett - Bietet Korkfertigparkett eine gute Alternative zu Laminat und anderen Materialien? Unsere Testergebnisse sprechen für sich - sieben Bodenbeläge sind einwandfrei empfhelbar - wenn auch etwas teuer. » Artikel lesen
Die verschiedenen Gebäudestandards
Die verschiedenen Gebäudestandards - Wer heute bauen und dabei auf den Energieverbrauch und eine umweltfreundliche Heizung achten möchte, steht vor einer Vielzahl an Fragen: Soll es ein KfW-Effizienzhaus werden? Ein Null- bzw. Plusenergiehaus oder lieber ein Passivhaus? » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Juni 2017
ÖKO-TEST Juni 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Kosmetik 2017
Ratgeber Kosmetik 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen 2017
Ratgeber Bauen 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016

Preis: 19.80 €

» DVD kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main