Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Kosmetik / Körperpflege / Mode
Themen aus dem Archiv
Anfang Eine Seite zurück Seite 6/11 Eine Seite vor Ende
25. April 2012
Achtung, Duftstoffe!
Duftbomben
Duftbomben

Die geheimen Verführer

Duftmarketing nutzt Düfte gezielt, um Stimmungen zu erzeugen, die zum Kaufen anregen. So riecht es am Kaffeeregal im Supermarkt nach frisch gerösteten Bohnen.


Duftmarketing nutzt Düfte gezielt, um Stimmungen zu erzeugen, die zum Kaufen anregen. Dazu werden synthetische Duftmoleküle in die Raumluft gesprüht. Am Kaffeeregal im Supermarkt riecht es nach frisch gerösteten Bohnen, im Auto- und Möbelhaus stinkt es nicht nach Plastik, sondern nach edlen Hölzern oder Leder, im Konferenzraum nach Orangenblüten und in der Arztpraxis nach Minze.

Produktentwickler diskutieren sogar, ob Substanzen wie Menthol, eingearbeitet in Materialien im Fahrzeuginnenraum, die Gefahr des Einschlafens während der Fahrt reduzieren oder Kaffeeduft indirekt zu einer Pause auffordert. Mikroverkapselte Duftstoffe in Textilien machen es möglich, dass Unterwäsche mit sinnlichen Ambranoten duftet.

Für sensible Menschen und Allergiker ist dieses andauernde Duftbombardement eine Tortur. Richtig kritisch wird das Ganze, wenn schlechte Gerüche übertüncht werden. Etwa wenn durch das Versprühen von einem frischen Aroma muffiger Schimmelgeruch oder vergammeltes organisches Material maskiert wird. Dann verweilen wir vielleicht irgendwo, wo wir sonst schnellstens verduften würden.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhaltsverzeichnis

» Übersicht
» Die Duftstoffhersteller - Ein deutsches Unternehmen auf Platz vier
» Das Naturparfüm - Eine Kunst für sich
» Natürliche ätherische Öle - Das können sie noch
» Aus dem Labor - Synthetische Duftmoleküle
» Duftbomben
» Hochsensibel - Düfte und Allergien
» Gefühle - Wie uns Düfte prägen
» Ein großer Unterschied - Duftneutral oder duftstofffrei
» Aus der Natur - Reine ätherische Öle
» Kompakt - Natürlich ist nicht immer ungefährlich

Anfang Eine Seite zurück Seite 6/11 Eine Seite vor Ende


Flattr this
Hier können Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen:
Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.


Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Testsieger 2013, Dekorative Kosmetik: Dekorative Kosmetik
Testbericht
Shampoos, Schuppen: Sanft ist besser
Testbericht
Goldschmuck: Trügerischer Glanz
Testbericht
Laufshirts: Ins Hemd gemacht
Testbericht
Papiertaschentücher: Ein rotes Tuch
Testbericht
Discounter, Kosmetik & Hygieneartikel: Schaum mer mal
Testbericht
Toilettenpapier, feuchtes: Griff ins Klo
Testbericht
Naturkosmetik, Neuheiten: Frisches Grün
Testbericht
Laufshirts: Zum Davonlaufen
Testbericht
Fairer Schmuck: Glanz und Elend

Vielmehr als nur Baumwolle
Shoppen mit gutem Gewissen: Kleiderkauf mit Köpfchen
Grüne Tube: Im Zeichen der Naturkosmetik
Haarfarben: Natur auf dem Kopf
Achtung, Duftstoffe!: An der Nase herumgeführt

Leserfrage: Laugen in Nagelhautentfernern
Leserfrage: Zahnseide
Leserfrage: Sonnencreme und Make-up
Leserfrage: Keine permanente Haarentfernung
Leserfrage: Sonnencremeverbot an Schulen
 Kosmetik / Körperpflege / Mode
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST August 2014
Online-Service für Abonnenten
 - ANZEIGE -
<b>HARO Parkett & Laminat ist wohngesund, nachhaltig und Made in Germany. Natürlich mit Blauem Engel!</b>

 
HARO - Endlich Zuhause
HARO Parkett & Laminat ist wohngesund, nachhaltig und Made in Germany. Natürlich mit Blauem Engel!
 News
+ + + 19. August 2014 + + +
Blauer Engel für Sohlen: Reno und Tacco haben als erste Unternehmen das Umweltzeichen für Einlagen aus Leder erhalten. » News lesen
+ + + 15. August 2014 + + +
Steckbrief: Egal ob Lippenstift, Puder oder Rouge – in vielen Kosmetikprodukten steckt Karmin. Was verbirgt sich hinter diesem roten Farbstoff? » News lesen
+ + + 05. August 2014 + + +
Wachs statt Plastik: Um Mikroplastikkügelchen in Kosmetika zu ersetzen, setzen Forscher auf Bio-Wachse wie Bienen-, Beeren- und Sonnenblumenwachs. » News lesen
+ + + 29. Juli 2014 + + +
Studie zeigt: Die Produktion konventioneller Baumwolle ist teurer als die von Bio-Baumwolle. Grund: höhere Kosten für chemischen Dünger, Pestizide und gentechnisch verändertes Saatgut. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Shoppen mit gutem Gewissen
Shoppen mit gutem Gewissen - Inzwischen weiß es fast jeder: Näherinnen schuften oft unter unmenschlichen Bedingungen für unsere Klamotten. Und die Modefirmen reagieren. Fast jede beteuert, ethisch verantwortungsvoll zu handeln Doch das sind häufig Lippenbekenntnisse. » Artikel lesen
Grüne Tube
Grüne Tube - Wenn auf einer Creme "natürlich" steht, ist nicht unbedingt Naturkosmetik drin. Sicherheit geben nur kontrollierte Naturkosmetiksiegel. ÖKO-TEST erklärt und bewertet die wichtigsten Label. » Artikel lesen
Faire Kosmetik? Eher selten!
Faire Kosmetik? Eher selten! - Viele Naturkosmetikfirmen unterstützen faire Anbauprojekte in anderen Ländern. Leider sagen jedoch die üblichen Siegel nicht viel über das Engagement der Hersteller aus. » Artikel lesen
Haarfarben
Haarfarben - Der schönste Haarschmuck ist eine brillante Farbe. Mit synthetischen Farben lassen sich traumhafte Ergebnisse erzielen. Weniger traumhaft ist das, was in den chemischen Kolorationen steckt. Pflanzenhaarfarben sind deshalb die bessere Wahl. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST August 2014
ÖKO-TEST August 2014

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
ÖKO-TEST Juli 2014
ÖKO-TEST Juli 2014

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Kosmetik 2014
Ratgeber Kosmetik 2014

Preis: 6.90 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Kleinkinder-Super-Paket
Das Kleinkinder-Super-Paket

Preis: 29.80 €

» Paket kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed


Abonnenten
Download-Service
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main