Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Kosmetik / Körperpflege / Mode
Themen aus dem Archiv
Anfang Eine Seite zurück Seite 4/11 Eine Seite vor Ende
25. April 2012
Achtung, Duftstoffe!
Natürliche ätherische Öle
Natürliche ätherische Öle

Das können sie noch

Auf Insekten wirkt der Duft mancher ätherischer Öle abschreckend. Das macht man sich zunutze, etwa für die Mottenabwehr.


Natürliche Öle aus Pflanzen, Hölzern und Harzen geben Kosmetik nicht nur einen angenehmen Duft, einige von ihnen dienen gleichzeitig als natürlicher Konservierungsstoff. Das liegt an den antibakteriellen Eigenschaften beispielsweise von Rosmarin, Thymian oder Nelken.

Auf Insekten wirkt der Duft mancher ätherischer Öle abschreckend. Das macht man sich zunutze, etwa für die Mottenabwehr. Holzstücke vom Zederbaum oder Zirbelkiefer im Schrank sollen die gefräßigen Insekten fernhalten. Natürliche Zeckenschutzmittel zum Auftragen auf die Haut wirken ebenfalls durch ausgewählte ätherische Öle. Um die Raumluft zu beduften, kann man ätherische Öle in elektrischen oder mit Kerzenwärme betriebenen Duftlampen freisetzen. Sogenannte Luftfrischer funktionieren über ein physikalisches Prinzip: In einem Gefäß befindet sich eine Duftmischung aus ätherischen Ölen, darin stecken Holzstäbchen. Sie saugen die Flüssigkeit auf, der Duft wird somit beständig an die Umgebung abgegeben. Solche Systeme gibt es auch mit synthetischen Duftstoffen, sie duften ungleich intensiver.

In der Aromatherapie werden natürliche ätherische Öle medizinisch eingesetzt. Das dürfen in Deutschland nur Ärzte und Heilpraktiker. Krankenhäuser setzen ätherische Öle etwa für Massagen, in der Wundbehandlung und zur Desinfektion der Raumluft ein. Bei krankmachenden Bakterien wirken die natürlichen Substanzen sogar ähnlich wie Antibiotika. Das zeigen mehrere Studien. In einer 2010 vorgestellten Untersuchung hatten Wissenschaftler die antibakteriellen Eigenschaften von acht ätherischen Ölen gegenüber verschiedenen Staphylokokken-Bakterienstämmen getestet. Diese Bakterien können bei Patienten mit geschwächtem Immunsystem gefährliche Infektionen hervorrufen. Einige dieser Stämme sind gegen Antibiotika resistent und daher sehr schwer zu behandeln. Die Forscher stellten fest, dass ätherische Öle aus Zimt und Thymian die Ausbreitung dieser Bakterien besonders wirksam verhinderten.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhaltsverzeichnis

Anfang Eine Seite zurück Seite 4/11 Eine Seite vor Ende


Flattr this
Hier können Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen:
Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.


Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Shampoos für trockenes Haar: Be-haar-lich
Testbericht
Haargel: Unhaltbar
Testbericht
Kleidergrößen: Größen-Wahnsinn
Testbericht
Make-up: In Deckung gehen
Testbericht
Fußbalsam: Gut zu Fuß?
Testbericht
Wimperntusche: Augenblick mal!
Testbericht
Zahncremes: Auf den Zahn gefühlt
Testbericht
Shampoos für trockenes Haar: Steht doch!
Testbericht
Zahncremes für weiße Zähne: Weiß-Malerei
Testbericht
Handcremes: Gar nicht dufte

Aus die Maus? Noch lange nicht
Wirksamkeitstests in der Kosmetik
Second-Hand-Kleidung: Nicht mehr zweite Wahl
Vegane Kosmetik: Tierfrei. Aber auch natürlich?
Faire Kosmetik? Eher selten!

Leserfrage: Zarte Haut
Leserfrage: Rasierschaum ist eine Option, kein Muss
Leserfrage: Für empfindliche und kranke Haut nicht geeignet
Leserfrage: Gesunde Haut braucht keine Nachtcreme
Leserfrage: Pflanzenöle als Sonnenschutz
 Kosmetik / Körperpflege / Mode
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST Juni 2017
 
Tests
Neueste Testberichte
 News
+ + + 22. Juni 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Was bringt Kleidung mit dem "Cradle-to-Cradle"-Zertifikat? » News lesen
+ + + 15. Juni 2017 + + +
Die schwedische Chemikalienbehörde (Kemi) hat Modeschmuck untersucht: Fast zwei Drittel der Produkte überschreiten die Grenzwerte für Blei und Cadmium. Deutsche Behörden hatte bereits Ende 2016 ähnliche Ergebnisse gemeldet. » News lesen
+ + + 17. Mai 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Stimmt es eigentlich, dass Parfüm nur begrenzt haltbar ist? » News lesen
+ + + 10. Mai 2017 + + +
Studie: Mehr als die Hälfte aller Deutschen entsorgt abgelegte Klamotten in der Altkleidersammlung, weil sie damit zum Umweltschutz beitragen wollen. Wichtiger als der Naturschutz ist vielen aber die soziale Komponente. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
 Aus die Maus? Noch lange nicht
Aus die Maus? Noch lange nicht - Tierversuche für Kosmetika sind seit 2013 in der EU verboten. Doch es gibt Schlupflöcher und in Ländern wie China bleiben Tests an Kaninchen, Ratte & Co. vorerst sogar Pflicht. » Artikel lesen
Trockenshampoos
Trockenshampoos - Unter 15 getesteten Trockenshampoos aus Puder und Spray sind neun tatsächlich auch mit einem "sehr gut" als Testsieger hervorgegangen. Insgesamt gesehen ist das recht positiv. » Artikel lesen
Kleidergrößen
Kleidergrößen - » Artikel lesen
Vegane Kleidung
Vegane Kleidung - Baumwolle, Fleece, Mikrofaser und Kunstleder, aber auch Hanf, Kork und Algen: Textildesigner experimentieren mit pflanzlichen Stoffen und synthetischen Fasern. Ob Kleider, Taschen und Schuhe – immer mehr Labels bieten vegane Kleidung über Onlineshops an. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Juni 2017
ÖKO-TEST Juni 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Kosmetik 2017
Ratgeber Kosmetik 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen 2017
Ratgeber Bauen 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016

Preis: 19.80 €

» DVD kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main