Startseite
Facebook - KO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Freizeit / Technik / Tiere
Themen aus dem Archiv
Anfang Eine Seite zurück Seite 6/8 Eine Seite vor Ende
28. Oktober 2011
IFA-Nachlese
Aktualisierung der Kennzeichnung
Aktualisierung der Kennzeichnung

Kritik von Umweltschtzern

Die Europische Kommission verabschiedete nach jahrelangen Diskussionen und Reformvorschlgen ein neues Etikett fr die Kennzeichnung des Energieverbrauchs von Haushaltsgerten, das seit dem 20. Dezember 2010 gilt.


Die Politik bzw. Europische Kommission verabschiedete nach jahrelangen Diskussionen und Reformvorschlgen ein neues Etikett fr die Kennzeichnung des Energieverbrauchs von Haushaltsgerten, das seit dem 20. Dezember 2010 gilt. Neben den Buchstaben von G bis A (von hohem zu niedrigem Stromverbrauch) ist eine weitere Differenzierung ber Zusatzzeichen mglich: Wie bislang bei Khl- und Gefriergerten sind jetzt fr alle Gerte Kennzeichnungen mit A+ oder A++ mglich. Mit der neuen Effizienzklasse A+++ sollen besonders sparsame Produkte noch deutlicher herausgehoben werden.

Die Neuregelung halten Umweltverbnde und Verbraucherschtzer allerdings fr unbersichtlich. Rolf Wstenhagen vom Institut fr Wirtschaft und kologie der Universitt St. Gallen schtzt die Ergnzung am oberen Ende um die Zustze A+, A++ und A+++ als verwirrend ein. Auch der Bund fr Umwelt und Naturschutz (BUND) oder die Verbraucherverband-Bundeszentrale wnschen sich eine bersichtlichere Kennzeichnung. Sie fordern die Rckkehr zur alten Skala von A bis G und einen Toprunneransatz: In die Bestklasse A sollen dabei maximal 20 Prozent der Gerte fallen. Nur damit knne die Wertigkeit der Klasse A unterstrichen werden. Unabhngig von dieser Diskussion ermglicht es aber das alte wie auch das modifizierte EU-Energielabel jedem Konsumenten, aufgrund des konkret angegebenen Stromverbrauchs das sparsamste Gert auszusuchen allerdings mit etwas Mhe.

Hilfe gibt es da im Internet: Mit den Listen von Eco-Top-Ten oder der Datenbank des Niedrig-Energie-Instituts kann man seinen Sparweltmeister auch bequem zu Hause recherchieren. Die aktuellen KO-TEST-Hitlisten fr Hausgerte, die auf Basis dieser Internettabellen und eigener Erhebungen berechnet wurden, zeigen nicht nur die Gerte, sondern beschreiben auch weitere wichtige Angaben: das Trockenvolumen bei Wschetrocknern oder die Anzahl der Magedecke bei Geschirrsplern. Vor allem aber gilt das Gesamtergebnis der Betriebskosten ber 15 Jahre. Die Neuerwerbungen entlasten nicht nur das Haushaltsbudget, sie helfen in erster Linie, sinnvoll mit der kostbaren Energie umzugehen: Jede eingesparte Kilowattstunde bewahrt die Umwelt vor rund 650 Gramm CO2 und spart der Haushaltskasse durchschnittlich 23,2 Cent.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhaltsverzeichnis

Anfang Eine Seite zurück Seite 6/8 Eine Seite vor Ende


Flattr this
Hier können Sie unsere Arbeit freiwillig unterstützen:
Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von KO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualitt von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch KO-TEST verffentlichten Tests. Die Tests knnen aufgrund nachstehender Umstnde inzwischen berholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verndert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulssige Hchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik msste das Produkt anders bewertet werden.


Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Werkzeugkoffer: Abgedreht
Testbericht
Fahrradhelme: Sturz und gut
Testbericht
Testsieger 2013, Fahrrad: Fit durch den Alltag
Testbericht
Turn- und Gymnastikmatten, Yoga: Mathematik
Testbericht
Werkzeugkoffer: Abgedreht
Testbericht
Fahrradschlsser: Bist du sicher?
Testbericht
Turn- und Gymnastikmatten, Yoga: Mathematik
Testbericht
Faltrder: Klappt nicht
Testbericht
Wanderruckscke: Mit Sack und Pack
Testbericht
Fahrradschlsser: Bist du sicher?

Eine Welt ohne Kunststoff: Plastik ohne Ende
Die groen Irrtmer: ko? Oder doch nicht?
Die Prozesse: Schluss mit lustig
Die Datensammler: Was wei Google?
Chance oder Scheindebatte?: Kohlendioxid als Rohstoff

Leserfrage: Gebrauchtsoftware
Leserfrage: Whatsapp-Verschlsselung ist ein wichtiger Schritt
Leserfrage: Entfernung eines Gewitters berechnen
Leserfrage: Funkverbindungen im Flugzeug
Leserfrage: BGH-Urteil: Fahrradhelm auf oder ab?
 Freizeit / Technik / Tiere
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
KO-TEST Mai 2016
 News
+ + + 19. Mai 2016 + + +
Ein Jahr "Tested in Germany": KO-Test in China ist OKOer. Fast 30 Millionen User in den ersten zwlf Monaten. » News lesen
+ + + 18. Mai 2016 + + +
Unser Buchtipp: Kaum eine Technologie wird so emotionsgeladen diskutiert wie das Fracking. Energieexperte Werner Zittel erklrt das Frderverfahren und untersucht dessen Chancen und Risiken in Deutschland. » News lesen
+ + + 13. Mai 2016 + + +
Nachgefragt: Was versteht man unter einem Handynacken? Was kann ich dagegen tun? Die Antworten darauf liefert Prof. Dr. Bernd Kladny, Generalsekretr der Deutschen Gesellschaft fr Orthopdie und Orthopdische Chirurgie. » News lesen
+ + + 10. Mai 2016 + + +
Gefragt - geantwortet: Whatsapp hat die Ende-zu-Ende-Verschlsselung seiner Chats eingefhrt. Was bedeutet das und kann ich mich als Nutzer darauf verlassen, dass meine Daten jetzt sicher sind? » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Faltrder
Faltrder - » Artikel lesen
Abzocke im Internet
Abzocke im Internet - Ein falscher Klick und schon schnappt die Internet-Falle zu: Ahnungslose Surfer denken, sie nehmen an einem Gewinnspiel teil oder laden sich kostenlose Software herunter. In Wahrheit schlieen sie ein Abo ab oder tappen in berteuerte Dienstleistungen. » Artikel lesen
Coffee-to-go-Becher
Coffee-to-go-Becher - Wer auf Mehrweg umsteigt, entlastet nicht nur die Umwelt. Die meisten untersuchten Becher halten den Kaffee deutlich lnger warm als Einwegpappbecher. Vier davon schneiden in unserem Test sogar mit gut ab. » Artikel lesen
Skihelme
Skihelme - KO-TEST hat pnktlich zur kommenden Skisaison elf Modelle in die Labore geschickt. Ein Skihelm hielt einem laut Norm geforderten Schutzkriterium im Praxistest nicht stand. Sieben Modelle bestanden dagegen auch die erweiterten Hrteprfungen. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen
Ratgeber Bauen

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
KO-TEST Mai 2016
KO-TEST Mai 2016

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Kleinkinder-Super-Paket
Das Kleinkinder-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Spezial Baby
Spezial Baby

Preis: 5.80 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Jahrbuch Kleinkinder 2016
Jahrbuch Kleinkinder 2016

Preis: 9.80 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main