Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Kosmetik / Körperpflege / Mode
Testberichte
Anfang Übersicht Seite 1/5 Eine Seite vor Ende
Ratgeber Kosmetik 2017
Test
Trockenshampoos
Staub aufwirbeln
Trockenshampoos

Trockenshampoos versprechen in Sekundenschnelle sauberes und fettfreies Haar. Die Produkte in Spray- oder Puderform enthalten meist unbedenkliche Inhaltsstoffe, wie unser Test zeigt: 9 der 15 Trockenshampoos schneiden mit "sehr gut" ab.

Ratgeber Kosmetik 2017
» Produkte anzeigen (15)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ N1705 ] anzeigen» Heft / ePaper im Shop anzeigen

Für viele ist Trockenshampoo eine Erinnerung an die 70er- und 80er-Jahre, an Föhnfrisur und Dauerwelle. Danach fristete das Pulver fast drei Jahrzehnte lang ein Nischendasein. Doch nun ist es wieder da. Glaubt man Internetforen und Blogs, sind es hauptsächlich Frauen, die sich vor allem eine kurze Auffrischung des Haars für zwischendurch wünschen - wenn es mal schnell gehen muss.

"Ich habe schon lange, bevor ich mein Kind bekam, Trockenshampoo benutzt, weiß die Zeitersparnis jetzt allerdings doppelt und dreifach zu schätzen" - so begründet Beauty-Bloggerin "Frau Shopping" ihr Faible für die Instantwäsche. Ganz ähnlich klingen die Erfahrungsberichte auf den Internetseiten der Frauenzeitschriften Elle und Brigitte. Dort schwören Frauen mit langem Haar auf Trockenshampoo vor allem dann, wenn’s pressiert: Zwei, drei kurze Sprühstöße aus der Dose, ein wenig Puder aus der Plastikflasche, schon sehe das Haar aus wie frisch gewaschen. Das versprechen auch die Hersteller in blumigen Worten auf den Verpackungen. Das Pulver sei die "ideale Trockenwäsche", heißt es etwa auf der Dose von Swiss O-Par Frottee Trockenshampoo Fresh, Drogerist Müller verspricht mit Aiko Styling Factory Trockenshampoo eine "blitzschnelle Haarwäsche". Das erreichen die Produkte, indem sie überschüssigen Talg binden. Der lässt das Haar nicht nur fettig aussehen, er wird mit der Zeit auch ranzig. Das kann zu unangenehmen Gerüchen führen. Dem wiederum begegnen die Hersteller doppelt: mit Bindemittel und mit zugesetztem Parfüm.

Laut Anweisung bürsten Verbraucher das Shampoopulver und mit ihm das Fett im Haaransatz nach kurzer Einwirkzeit einfach aus. Der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW) empfiehlt das Puder allerdings nicht für den Dauereinsatz: "Trockenshampoos ersetzen nicht eine regelmäßige Haarwäsche, in der das Haar gründlich von Schmutz, Fett oder den Rückständen von Styling- oder Pflegeprodukten befreit wird", sagt Birgit Huber, stellvertretende Geschäftsführerin des IKW und Bereichsleiterin Körperpflege. "Die Hersteller entsprechen mit dem Angebot an diesen Produkten vielmehr dem Wunsch der Verbraucher nach einem unkomplizierten Haarauffrischer und einer praktischen Stylinghilfe." Denn Spray und Puder sollen auch für mehr Volumen sorgen. So nennt Schwarzkopf & Henkel eines seiner beiden Trockenshampoos im Test folgerichtig Syoss Volume Lift. Über das Ergebnis der kommerziellen Pulver sind sich viele Verbraucher einig: Es wirkt. Wie das Ganze aber genau funktioniert, wissen die wenigsten. Oder wie es "Frau Shopping" ausdrückt: "Ich kann es nicht chemisch erklären."



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» Für viele ist Trockenshampoo eine Erinnerung an die ...
» Dabei ist das Prinzip einfach und seit ...
» Eine medizinische Einschätzung zu Trockenshampoo ...
» Vergällt Alkohol und Freude! In drei Produkten ...
» Die Zutaten für mein Shampoo finde ich im ...

Anfang Übersicht Seite 1/5 Eine Seite vor Ende




Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Flip-Flops & Co.: Für die Füße
Testbericht
Shampoos für trockenes Haar: Steht doch!
Testbericht
Trockenshampoos: Trocken gelegt
Testbericht
CC-Cremes: ABC-Kosmetik
Testbericht
Kleidergrößen: (Keine) wahre Größe
Testbericht
Gesichtscremes, teure: Falscher Glanz
Testbericht
Fußbalsam: Gut zu Fuß?
Testbericht
Kleidergrößen: Größen-Wahnsinn
Testbericht
Mizellenwasser: Was lange währt, wird endlich Trend
Testbericht
Make-up: In Deckung gehen

Natürliche Textilien: Was heißt Bio-Baumwolle?
Haarfarben: Natur auf dem Kopf
Sandgestrahlte Jeans: Tödlicher Modetrend
Made in Germany: Mode aus deutschen Landen
Vegane Kosmetik: Tierfrei. Aber auch natürlich?

Leserfrage: Biozide in Kleidung
Leserfrage: Selbst gemachte Kosmetik: Auf die Basis kommt es an
Leserfrage: Pflanzenöle als Sonnenschutz
Leserfrage: Gegen Cellulite anrennen
Leserfrage: Fäkalien im Gesicht?


 Kosmetik / Körperpflege / Mode
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST Juli 2017
 
Tests
Neueste Testberichte
 News
+ + + 13. Juli 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Ich bin auf der Suche nach einer Sonnenbrille, was muss ich beim Kauf beachten? » News lesen
+ + + 10. Juli 2017 + + +
Auf Hawaii bahnt sich eine Revolution in der Kosmetik-Gesetzgebung an: Ein Gesetzesentwurf strebt ein Verbot von Sonnenschutzmitteln mit dem chemischen UV-Filter Oxybenzon (Benzophenone-3) für Hawaiis Strandbesucher an. » News lesen
+ + + 27. Juni 2017 + + +
Gore Fabrics, Hersteller von Gore-Tex-Produkten und gleichzeitig Zulieferer für bekannte Outdoormarken wie The North Face und Mammut, will künftig keine ökologisch bedenklichen PFCs mehr in seinen Produkten einsetzen. » News lesen
+ + + 22. Juni 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Was bringt Kleidung mit dem "Cradle-to-Cradle"-Zertifikat? » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Natürliche Textilien
Natürliche Textilien - Wer an Baumwolle denkt, denkt an ein Naturprodukt. Dabei schadet Baumwolle aus konventionellem Anbau Umwelt und Mensch erheblich. Also lieber zu Bio-Baumwolle greifen? Immerhin bieten viele Unternehmen Kleidung aus nachhaltiger Produktion an. » Artikel lesen
 Aus die Maus? Noch lange nicht
Aus die Maus? Noch lange nicht - Tierversuche für Kosmetika sind seit 2013 in der EU verboten. Doch es gibt Schlupflöcher und in Ländern wie China bleiben Tests an Kaninchen, Ratte & Co. vorerst sogar Pflicht. » Artikel lesen
Trockenshampoos
Trockenshampoos - Unter 15 getesteten Trockenshampoos aus Puder und Spray sind neun tatsächlich auch mit einem "sehr gut" als Testsieger hervorgegangen. Insgesamt gesehen ist das recht positiv. » Artikel lesen
Kleidergrößen
Kleidergrößen - » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Juli 2017
ÖKO-TEST Juli 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Kosmetik 2017
Ratgeber Kosmetik 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen 2017
Ratgeber Bauen 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016

Preis: 19.80 €

» DVD kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main