Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Kinder / Baby / Familie
Testberichte aus dem Archiv
Anfang Übersicht Seite 1/2 Eine Seite vor Ende
Jahrbuch Kleinkinder 2017
Test
Beißringe
Ring frei!
Beißringe

Wachsen dem Baby die Milchzähne, können Beißringe die Beschwerden lindern. Den größten Teil der Produkte können wir empfehlen. In einigenstecken aber problematische Inhaltsstoffe.

Jahrbuch Kleinkinder 2017
» Produkte anzeigen (14)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ J1701 ] anzeigen» Heft / ePaper im Shop anzeigen

Zahnungsbeschwerden können für Babys mitunter heftig ausfallen, doch von einer medikamentösen Behandlung raten Kinderärzte ab. Als ein bewährtes Mittel zur Stillung des Kaubedürfnisses haben sich Beißringe erwiesen. Manche Beißringe kühlen zusätzlich noch, nachdem sie kurzzeitig in den Kühlschrank gelegt wurden.

Wir haben 14 Produkte auf ihre Inhaltsstoffe und Praxistauglichkeit hin prüfen lassen.

Das Testergebnis

Neun von 14 Produkten schneiden mit "sehr gut" ab, zwei mit "gut". In puncto Inhaltsstoffe kann die Mehrheit der von uns getesteten Beißringe überzeugen. Im Vergleich zu früheren Tests, bei denen die von uns beauftragten Labore in einigen Produkten gesundheitsschädigende Phthalat-Weichmacher und PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen fanden, spielen diese Schadstoffe in unserem aktuellen Test keine Rolle.

Den Praxistest haben alle Produkte mit "sehr gut" bestanden. Mangelnde Speichel- und Schweißechtheit, die sich durch Abfärben ausdrückt und die wir in früheren Tests bemängelten, waren diesmal kein Thema.

Erstmals ließ ÖKO-TEST Beißringe auf die bedenklichen Stoffe Butyl- und Propylparabene analysieren, die im Verdacht stehen, hormonell wirksam zu sein. Parabene werden üblicherweise als Konservierer in Kosmetikprodukten verwendet. In der EU sind sie in Kosmetika, die auf der Haut bleiben und für die Windelregion von Kindern unter drei Jahren gedacht sind, verboten. Dass sie überhaupt in Plastikprodukten vorkommen, erschien nicht naheliegend. Ökotoxikologen der Frankfurter Goethe-Universität wiesen den Stoff jedoch auch in Beißringen nach. Fündig wurden sie in einem mit Kühlgel gefüllten Produkt. In ihrer Studie gehen die Forscher davon aus, dass die Parabene aus dem Gel in den Kunststoff migrieren können. Ein von ÖKO-TEST beauftragtes Labor analysierte Parabene nun ebenfalls in einem mit Kühlgel gefüllten Produkt, im Rotho 3er Beißring-Set. Das Labor wies den Stoff hauptsächlich im Kunststoff nach, aber auch die Gelfüllung war belastet.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» Zahnungsbeschwerden können für Babys mitunter heftig ...
» Zwar wiesen die beauftragten Labore in keinem ...

Anfang Übersicht Seite 1/2 Eine Seite vor Ende



Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Kinderschuhe, Hausschuhe: In der Patsche
Testbericht
Schüler-Apps: Was geht App?
Testbericht
Buntstifte: Zum Stiften gehen
Testbericht
Kinderbetten: Gute Nacht!
Testbericht
Hochstühle: Kein Zappelphilipp mehr
Testbericht
Matschhosen: Zerreißprobe
Testbericht
Matratzen, Kinder: Passt nicht
Testbericht
Schulranzen: Kein leuchtendes Vorbild
Testbericht
Babyfone und Babysensormatten: Big Mother is watching you
Testbericht
Knete: Her mit der Knete

Vegan für Kinder: Groß werden ohne tierische Produkte
Gift im Kinderzimmer: Wie sicher sind Teddy & Co.?
Ein kleiner Pieks: Impfen. Ja? Oder Nein?
"Frei von ...": Clean Labels für die Babykost
Ungesunde Ernährung: Wie viel Süßes darf es sein?

Leserfrage: Babywässer auch nicht auf Dauer keimfrei
Leserfrage: Erziehungsbeistand beantragen
Leserfrage: Kein Honig für Babys unter zwölf Monaten
Leserfrage: Berufswahl mit chronischen Erkrankungen
Leserfrage: Schützt Weidenrindenshampoo vor Kopfläusen?


 Kinder / Baby / Familie
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST Juli 2017
 
Tests
Neueste Testberichte
 News
+ + + 12. Mai 2017 + + +
Lebensmittelinfektionen durch Listerien und Toxoplasmoseerreger sind für die meisten Menschen harmlos. In der Schwangerschaft können sie aber dem ungeborenen Kind schaden. Eine Übersicht des Fachinformationsdienstes AID hilft weiter. » News lesen
+ + + 27. April 2017 + + +
Kinder, deren Bedürfnisse nicht ernst genommen werden, laufen Gefahr, sich emotional und körperlich nicht gesund zu entwickeln. Wie man Kinder beim Sprechen über Gefühle unterstützen kann, erklärt eine neue Broschüre. » News lesen
+ + + 26. April 2017 + + +
Der DIN-Verbraucherrat hat eine neue Broschüre "Sichere Kinderpflegeartikel" im Angebot: Sie informiert kurz und knapp über die häufigsten Unfallquellen, etwa von Kinderwippen sowie Kindersitzerhöhungen für Stühle und Kindertragen. » News lesen
+ + + 24. April 2017 + + +
Nabelschnurblut enthält wertvolle Stammzellen, die für therapeutische Zwecke nützlich sein können. Wer etwas Gutes tun will, kann direkt nach der Geburt das Nabelschnurblut der DKMS, die sich dem Kampf gegen Blutkrebs widmet, zur Verfügung stellen. » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Die unsichtbare Gefahr im Kinderzimmer
Die unsichtbare Gefahr im Kinderzimmer - Elektrosmog wird von manchen nicht als Gefahr wahrgenommen. Doch die Risiken einer dauerhaften Bestrahlung sind nicht zu unterschätzen. Gerade im Kinderzimmer gilt: Öfter mal den Stecker ziehen. » Artikel lesen
Wie viel Dreck ist gesund?
Wie viel Dreck ist gesund? - Wenn ihr Kind ständig krank ist, fragen sich Eltern oft, ob es eine Abwehrschwäche hat. Dabei ist der Körper der Kleinen in der Lage, sich vor vielen Krankheitserregern selbst wirksam zu schützen. Doch erst einmal muss er lernen, sich zu verteidigen. » Artikel lesen
Virtuelle Erziehungsberatung
Virtuelle Erziehungsberatung - Professionelle Hilfe gibt es seit Jahren auch online. Das Netz hat sich als Anlaufstelle für ratsuchende Eltern und Jugendliche etabliert – anonym, unmittelbar, ohne lange Wartezeiten. Die virtuelle Beratung hat Vorteile, aber sie stößt auch an Grenzen. » Artikel lesen
Getreidebreie
Getreidebreie - 19 verschiedene Getreidebreie haben wir getestet. Die als Getreidebrei vermarkteten Produkte können Eltern schnell zubereiten und lecker aufpeppen. Aber sind die Produkte auch frei von Schadstoffen? Leider nicht immer. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Juli 2017
ÖKO-TEST Juli 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Kosmetik 2017
Ratgeber Kosmetik 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen 2017
Ratgeber Bauen 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016

Preis: 19.80 €

» DVD kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main