Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Kosmetik / Körperpflege / Mode
Testberichte aus dem Archiv
Anfang Übersicht Seite 1/2 Eine Seite vor Ende
Jahrbuch für 2015
Test
Feuchtes Toilettenpapier
Griff ins Klo
Feuchtes Toilettenpapier

Quadratisch, praktisch, gut? Leider nein. Denn mit feuchtem Toilettenpapier landen Schadstoffe auf dem Allerwertesten. Das betrifft auch Produkte, die als sensitiv verkauft werden.

Jahrbuch für 2015
» Produkte anzeigen (14)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ J1410 ] anzeigen

Das leuchtend weiße, viereckige Tuch aus der Box wartet neben dem Klo auf seinen Einsatz. Es ist mit einer Lotion getränkt, die für ein "weiches und samtiges Hautgefühl" sorgen soll. "Die ideale Ergänzung" für klassisches Toilettenpapier, versprechen die Anbieter. Die Tuchstruktur ist nicht so fest wie von Babyfeuchttüchern, aber viel feiner als beim trockenem Toilettenpapier. Bei den Standardvarianten der feuchten Toilettentücher unterstützt oft Parfüm den Alles-sauber-Eindruck. Kamille ist die typische Duftnote, Aloe vera ist auch angesagt

Doch das Tuch sollte lieber in der Box bleiben. Das vermeintlich reine Gefühl nach dem Wischen erweist sich als trügerisch, die Lotion inklusive unerwünschter Stoffe bleibt auf dem Allerwertesten. "Gerade in dem Bereich, der so sensibel und nah an den Schleimhäuten ist, macht es keinen Sinn, etwas Vorgefertigtes zu nehmen, was konserviert und parfümiert ist", sagt die Dermatologin Dr. Jeanette Eicholtz aus Berlin. Konservierungsmittel, die man sich beim herkömmlichen Toilettenpapier von vornherein erspart, sind bei feuchten Tüchern immer an Bord. Sonst würden sich die Bakterien zuhauf in den Tüchern tummeln.

Wir haben 14 der sensitiven Varianten des feuchten Toilettenpapiers eingekauft und ins Labor geschickt, um zu überprüfen, wie pfleglich sie mit unseren Hintern umgehen. Denn der Verbraucher erwartet von einem sensitiven Produkt, dass es hautfreundlicher ist als die klassische Variante.

Das Testergebnis

Von wegen sanft. Besser als "befriedigend" fallen die Urteile nicht aus. Fünf feuchte Toilettentücher bekommen von uns die schlechteste Note. In ihnen wurden Formaldehyd/-abspalter nachgewiesen. Formaldehyd ist krebsverdächtig, reizt schon in geringen Mengen die Schleimhäute und kann Allergien auslösen. Im Vergleich zum ÖKO-TEST 2009 hat sich das Ergebnis verbessert, denn da fanden wir in fast zwei Dritteln der Tücher Formaldehyd/-abspalter. Die Formaldehyd/-abspalter werden bei den feuchten Toilettentüchern in der Regel nicht als Konservierer eingesetzt, sondern sind eine Folge des Produktionsverfahrens. Sie kommen nach Herstellerangaben aus einem Bindemittel, das die Fasern verfestigt.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» Das leuchtend weiße, viereckige Tuch aus der Box ...
» Kein Tuch ist gut, da das Labor in allen ...

Anfang Übersicht Seite 1/2 Eine Seite vor Ende



Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Gesichtscremes, teure: Falscher Glanz
Testbericht
Vegane Kosmetik: Mit Fragezeichen
Testbericht
Shampoos für trockenes Haar: Steht doch!
Testbericht
Alternative Haarfarben: Natur pur?
Testbericht
Körperpeelings: Poly-Meer
Testbericht
Shampoos gegen Haarausfall: Haarakiri
Testbericht
Parfüms: Atemlos
Testbericht
Zahncremes: Auf den Zahn gefühlt
Testbericht
Elektrische Gesichtsreinigungsbürsten: Unter Strom
Testbericht
Trockenshampoos: Staub aufwirbeln

Achtung, Duftstoffe!: An der Nase herumgeführt
Haarfarben: Natur auf dem Kopf
Natürlich schöner Kopf
Grüne Tube: Im Zeichen der Naturkosmetik
Vegane Kleidung: Nein zu Leder, Wolle & Co.

Leserfrage: Gesunde Haut braucht keine Nachtcreme
Leserfrage: Parfüm am besten im Kühlschrank aufbewahren
Leserfrage: Zarte Haut
Leserfrage: Selbst gemachte Kosmetik: Auf die Basis kommt es an
Leserfrage: Pflanzenöle als Sonnenschutz


 Kosmetik / Körperpflege / Mode
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST Juli 2017
 
Tests
Neueste Testberichte
 News
+ + + 13. Juli 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Ich bin auf der Suche nach einer Sonnenbrille, was muss ich beim Kauf beachten? » News lesen
+ + + 10. Juli 2017 + + +
Auf Hawaii bahnt sich eine Revolution in der Kosmetik-Gesetzgebung an: Ein Gesetzesentwurf strebt ein Verbot von Sonnenschutzmitteln mit dem chemischen UV-Filter Oxybenzon (Benzophenone-3) für Hawaiis Strandbesucher an. » News lesen
+ + + 27. Juni 2017 + + +
Gore Fabrics, Hersteller von Gore-Tex-Produkten und gleichzeitig Zulieferer für bekannte Outdoormarken wie The North Face und Mammut, will künftig keine ökologisch bedenklichen PFCs mehr in seinen Produkten einsetzen. » News lesen
+ + + 22. Juni 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Was bringt Kleidung mit dem "Cradle-to-Cradle"-Zertifikat? » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Natürliche Textilien
Natürliche Textilien - Wer an Baumwolle denkt, denkt an ein Naturprodukt. Dabei schadet Baumwolle aus konventionellem Anbau Umwelt und Mensch erheblich. Also lieber zu Bio-Baumwolle greifen? Immerhin bieten viele Unternehmen Kleidung aus nachhaltiger Produktion an. » Artikel lesen
 Aus die Maus? Noch lange nicht
Aus die Maus? Noch lange nicht - Tierversuche für Kosmetika sind seit 2013 in der EU verboten. Doch es gibt Schlupflöcher und in Ländern wie China bleiben Tests an Kaninchen, Ratte & Co. vorerst sogar Pflicht. » Artikel lesen
Trockenshampoos
Trockenshampoos - Unter 15 getesteten Trockenshampoos aus Puder und Spray sind neun tatsächlich auch mit einem "sehr gut" als Testsieger hervorgegangen. Insgesamt gesehen ist das recht positiv. » Artikel lesen
Kleidergrößen
Kleidergrößen - » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Juli 2017
ÖKO-TEST Juli 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Kosmetik 2017
Ratgeber Kosmetik 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen 2017
Ratgeber Bauen 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016

Preis: 19.80 €

» DVD kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main