Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Geld / Recht / Versicherungen
Testberichte aus dem Archiv
Anfang Übersicht Seite 1/3 Eine Seite vor Ende
ÖKO-TEST Juli 2014
Test
Tierkrankenversicherungen
Tierisch kompliziert
Tierkrankenversicherungen

Krankheitsschutz gibt es auch für Haustiere. Tierhalter können ihren Hund oder ihre Katze versichern. Doch die Bedingungen sind schwer verständlich und haben viele Fallstricke. Zwischen den Anbietern gibt es zudem große Unterschiede.

ÖKO-TEST Juli 2014
» Produkte anzeigen (52)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ M1407 ] anzeigen» Heft / ePaper im Shop anzeigen

Aus die Maus. "Die Axa Assistance hat Anfang 2012 ihre Tierkrankenversicherungen aus strategischen Gründen eingestellt", teilte uns Geschäftsführerin Luiza Savu-Bürger mit. Ende 2012 wurden zum Ärger der Kunden alle Verträge gekündigt. Bei einem anderen Anbieter unterzukommen, ist schwer, denn die Assekuranzen sind bei der Aufnahme der Tiere extrem wählerisch. Sie möchten nur gesunde Tiere versichern. Der Ausstieg der Axa aus dem Markt könnte mit unserem Mitte 2011 veröffentlichten Vorläufertest zusammenhängen. Damals hatte die Axa durchweg schlecht abgeschnitten. In die Marktlücke ist der Tiergarant-Versicherungsdienst gestoßen. Der Vermittler vertreibt seine Produkte unter dem Namen Petplan und ist für die niederländische Unigarant UVM Verzekeringsmaatschappij tätig. Das Marktpotenzial in Deutschland ist groß. "Wir gehen davon aus, dass weniger als fünf Prozent der in Deutschland lebenden Hunde und Katzen krankenversichert sind", schätzt Agila-Vorstand Patrick Döring. Damit gibt es noch über zehn Millionen potenzielle vierbeinige Kunden. ÖKO-TEST hat 52 Tarife von sechs Anbietern für den Krankenschutz von Hunden und Katzen intensiv auf ihre Leistungsstärke geprüft. Auch die Uelzener Versicherung stellte sich in diesem Jahr erstmals dem Test. Geholfen hat uns die langjährige Tierärztin Marietta Bartels aus Düsseldorf, mit der wir ein Fallszenario aus der täglichen Tierarztpraxis entwickelt haben. Tiere sind immer Privatpatienten. Laut Expertin Bartels rechnen viele Kollegen in Großstädten den dreifachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) ab. Die so entstehenden Gesamtkosten für den Tierhalter wurden daher als Basis der Analyse festgelegt und mit den Leistungen aus dem Versicherungsschutz verglichen. Im Testfall sind ein Hund und eine Katze zwei Jahre lang gesund. Lediglich Vorsorgeuntersuchungen fallen an. Außerdem werden die Tiere sterilisiert. Im dritten Jahr erwischt es die Vierbeiner dann richtig. Sie müssen aufwendig ambulant behandelt und zweimal unter Narkose operiert werden.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» Aus die Maus. "Die Axa Assistance hat Anfang 2012 ihre ...
» Das Testergebnis - Einschränkungen im ...
» Fallstricke: Die Uelzener wirbt in einer ...

Ergänzung

Anfang Übersicht Seite 1/3 Eine Seite vor Ende



Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Computergestützte Geldanlage: Viel heiße Luft
Testbericht
Zusatzversicherungen, Zähne: Verblendung
Testbericht
Haus- und Wohnungsschutzbriefe: Unnötiger Schnickschnack
Testbericht
Private Krankenversicherungen: Rechtzeitig wechseln
Testbericht
Reiseversicherungen: Gut und günstig
Testbericht
Haftpflichtversicherungen mit Höchstleistungsgarantien
Testbericht
Krankenkassenleistungen für Allergiker
Testbericht
Haftpflichtversicherungen: Mit einem Bein im Schuldenturm
Testbericht
Versicherungsvergleiche: Datenjäger unterwegs
Testbericht
Pflege-Zusatzversicherungen: Oft ein teurer Flop

Konsumentenkredite: In der Schuldenfalle
Fristen richtig einhalten: Vorsicht Terminsache!
Schutz vor Enteignung
TEST Berufsunfähigkeitsversicherungen
Versicherungen: Die richtige Absicherung

Leserfrage: Original vs. Nachahmer
Leserfrage: Anzahlung beim Möbelkauf
Leserfrage: Vermieter kann Einzug des Sohnes nicht verhindern
Leserfrage: Zusage nicht eingehalten
Leserfrage: Anzahlung beim Möbelkauf


 Geld / Recht / Versicherungen
 
Tests
Neueste Testberichte
 - ANZEIGE -
 News
+ + + 19. Juli 2017 + + +
Der Bundestag hat die Umsetzung einer EU-Richtlinie beschlossen. Danach dürfen für die Bezahlung von Waren und Dienstleistungen mit Kreditkarte, per Überweisung oder Lastschrift keine Extraentgelte mehr verlangt werden. » News lesen
+ + + 30. Juni 2017 + + +
Crowdinvestments bergen oft ein hohes Risiko. Dennoch toleriert der heimische Gesetzgeber für solche Anlagen weitreichende Ausnahmen beim Anlegerschutz. Die Österreicher haben sich zu mehr Verbraucherschutz aufgerafft. » News lesen
+ + + 23. Juni 2017 + + +
5,2 Milliarden Euro an finanziellen Anreizen und Vergütungen zahlen Fondsgesellschaften nach Angaben der Europäischen Versicherungsaufsicht Eiopa an Versicherungsunternehmen. Grund genug für Eiopa, diese Vergütungen näher unter die Lupe zu nehmen. » News lesen
+ + + 21. Juni 2017 + + +
Der Bundesrat muss dem neuen Betriebsrentenstärkungsgesetz noch zustimmen – was als reine Formsache gilt. Dann wäre in Zukunft eine Betriebsrente ohne Garantien möglich. ÖKO-TEST zeigt, was das heißt und wo die Stolperfallen liegen. » News lesen
» mehr News anzeigen




 Aktuelle Themen
Konsumentenkredite
Konsumentenkredite - Ob nun das Auto oder der große Flachbildschirm – Neuanschaffungen werden heute gerne über einen Kredit finanziert. Längst verleiten MediaMarkt, Ikea & Co. mit ihren Null-Prozent-Angeboten dazu, sorglos shoppen zu gehen. Experten aber warnen. » Artikel lesen
Prozesse
Prozesse - Ist ÖKO-TEST kriminell? Selbstverständlich nicht, aber man darf das sagen. Ebenso wie man behaupten darf, ÖKO-TEST beschäftige persönlich befangene Gutachter. Das ist das Ergebnis zweier Prozesse. » Artikel lesen
Der Nafi-Vergleichsrechner
Der Nafi-Vergleichsrechner - Hier finden Sie einen direkten Zugang zum Vergleichsrechner der Nafi-Unternehmensberatung. Es ist das stärkste Vergleichstool für die Autoversicherung, das derzeit am Markt verfügbar ist. » Artikel lesen
Vergleichsportale
Vergleichsportale - Immer mehr Deutsche informieren sich auf Vergleichsportalen, bevor sie sich für einen neuen Stromtarif entscheiden, die Kfz-Versicherung wechseln oder einen Handy-Vertrag abschließen. Blind vertrauen sollte man den Webangeboten nicht. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Juli 2017
ÖKO-TEST Juli 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Kosmetik 2017
Ratgeber Kosmetik 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen 2017
Ratgeber Bauen 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016

Preis: 19.80 €

» DVD kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main