Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Kosmetik / Körperpflege / Mode
Testberichte aus dem Archiv
Anfang Übersicht Seite 1/5 Eine Seite vor Ende
ÖKO-TEST April 2014
Test
Haftcremes
Wackelkandidaten
Haftcremes

Hinweis!Neuer Artikel vorhanden

ÖKO-TEST April 2014
» Produkte anzeigen (10)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ M1404 ] anzeigen» Heft / ePaper im Shop anzeigen

Immer wieder kommt es vor, dass gerade Neu-Gebissträger anfänglich schier verzweifeln. Nach sieben Tagen mit einer Oberkieferprothese und einer Unterkieferteilprothese sei zwar das Sprechen etwas besser geworden, aber er lispele immer noch sehr und es sammele sich sehr viel Speichel an. "Nach dem Schlucken geht’s wieder für fünf Worte. Es ist sehr anstrengend und ich mag gar nicht mehr sprechen", klagt ein Betroffener. Ein anderes häufiges Problem ist der Halt der Dritten: Seine Teilprothesen hätten jahrelang super gehalten, berichtet ein anderer Prothesenträger. Erst kürzlich hätte ihm sein Zahnarzt geraten, zusätzlich eine Haftcreme zu verwenden.

Teilprothesen füllen größere Lücken zwischen noch vorhandenen Zähnen. Sie werden an diesen Zähnen oder an Implantaten befestigt, zum Beispiel mit Metallklammern, lassen sich aber jederzeit herausnehmen. Alternativ lassen sie sich auch mit Teleskopkronen fixieren, die auf die natürlichen Zähne aufgesetzt werden.

Vollprothesen werden eingesetzt, wenn in einem oder beiden Kiefern überhaupt keine Zähne mehr vorhanden sind. Sie bestehen zumeist komplett aus Kunststoff. Grundsätzlich finden Oberkieferprothesen mehr Halt als ihre Gegenstücke im Unterkiefer. Sie liegen nicht nur auf dem Kieferkamm, sondern auch auf dem Gaumen auf, und saugen sich an der Gaumenschleimhaut fest. Hingegen hat die hufeisenförmige Unterkieferprothese deutlich weniger Kontaktfläche, außerdem wird sie von der Zunge leicht aus der Position gedrückt.

Damit die Prothesen gut funktionieren, müssen sie gut an die Kiefer angepasst sein. Im Laufe der Zeit verändern sich allerdings die Kieferkammverhältnisse - der Knochen kann schwinden - und die Prothese muss dann wieder angepasst ("unterfüttert") werden, um Druckstellen oder ein Verrutschen zu verhindern.

Viele Prothesenträger versuchen, sich mit Haftcremes zu behelfen. Gut 30 Millionen Packungen im Wert von rund 85,7 Millionen Euro wurden im Jahr 2013 gekauft.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» Immer wieder kommt es vor, dass gerade ...
» Im ÖKO-TEST: Zehn Haftcremes aus Apotheken und ...
» Fehlender Hinweis auf den Zahnarzt: Bevor man ...
» Experte - Haftcremes sollten nur ...
» Welche Probleme bereiten Haftcremes? - Zum ...

Anfang Übersicht Seite 1/5 Eine Seite vor Ende



Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Kleidergrößen: (Keine) wahre Größe
Testbericht
Bartpflegeprodukte: Bleib geschmeidig
Testbericht
Concealer: Schöner Schein
Testbericht
Wimperntusche: Keine Tuschelei
Testbericht
Gesichtscremes, teure: Falscher Glanz
Testbericht
Make-up: Teinted Love
Testbericht
Handcremes: Gar nicht dufte
Testbericht
Vegane Kosmetik: Mit Fragezeichen
Testbericht
Kleidergrößen: Größen-Wahnsinn
Testbericht
Haargel: Unhaltbar

So duftet die Natur: Die Welt der Naturparfüms
Aus die Maus? Noch lange nicht
Die Eigenmarken im Check
Natur statt Chemie: Der Griff in den grünen Tiegel
Vegane Kleidung: Nein zu Leder, Wolle & Co.

Leserfrage: Parfüm am besten im Kühlschrank aufbewahren
Leserfrage: Gold im Haar
Leserfrage: Gegen Cellulite anrennen
Leserfrage: Haare am Kinn
Leserfrage: Biozide in Kleidung


 Kosmetik / Körperpflege / Mode
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST Juli 2017
 
Tests
Neueste Testberichte
 News
+ + + 13. Juli 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Ich bin auf der Suche nach einer Sonnenbrille, was muss ich beim Kauf beachten? » News lesen
+ + + 10. Juli 2017 + + +
Auf Hawaii bahnt sich eine Revolution in der Kosmetik-Gesetzgebung an: Ein Gesetzesentwurf strebt ein Verbot von Sonnenschutzmitteln mit dem chemischen UV-Filter Oxybenzon (Benzophenone-3) für Hawaiis Strandbesucher an. » News lesen
+ + + 27. Juni 2017 + + +
Gore Fabrics, Hersteller von Gore-Tex-Produkten und gleichzeitig Zulieferer für bekannte Outdoormarken wie The North Face und Mammut, will künftig keine ökologisch bedenklichen PFCs mehr in seinen Produkten einsetzen. » News lesen
+ + + 22. Juni 2017 + + +
Gefragt – geantwortet: Was bringt Kleidung mit dem "Cradle-to-Cradle"-Zertifikat? » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Natürliche Textilien
Natürliche Textilien - Wer an Baumwolle denkt, denkt an ein Naturprodukt. Dabei schadet Baumwolle aus konventionellem Anbau Umwelt und Mensch erheblich. Also lieber zu Bio-Baumwolle greifen? Immerhin bieten viele Unternehmen Kleidung aus nachhaltiger Produktion an. » Artikel lesen
 Aus die Maus? Noch lange nicht
Aus die Maus? Noch lange nicht - Tierversuche für Kosmetika sind seit 2013 in der EU verboten. Doch es gibt Schlupflöcher und in Ländern wie China bleiben Tests an Kaninchen, Ratte & Co. vorerst sogar Pflicht. » Artikel lesen
Trockenshampoos
Trockenshampoos - Unter 15 getesteten Trockenshampoos aus Puder und Spray sind neun tatsächlich auch mit einem "sehr gut" als Testsieger hervorgegangen. Insgesamt gesehen ist das recht positiv. » Artikel lesen
Kleidergrößen
Kleidergrößen - » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Juli 2017
ÖKO-TEST Juli 2017

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Kosmetik 2017
Ratgeber Kosmetik 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen 2017
Ratgeber Bauen 2017

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016
ÖKO-TEST Archiv DVD 2016

Preis: 19.80 €

» DVD kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main