Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Geld / Recht / Versicherungen
Testberichte aus dem Archiv
Anfang Übersicht Seite 1/17 Eine Seite vor Ende
ÖKO-TEST Februar 2013
Test
Versicherer, Finanzstärke
Kein Grund zur Panik
Versicherer, Finanzstärke

Hinweis!Neuer Artikel vorhanden

ÖKO-TEST Februar 2013
» Produkte anzeigen (70)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ M1302 ] anzeigen» Heft / ePaper im Shop anzeigen

Die Schlagzeilen klangen alarmierend: "Angst um Garantiezins" titelte die Bild-Zeitung, "Lebensversicherer in Gefahr" schrieb das Handelsblatt. Angeblich schließe das Bundesfinanzministerium nicht mehr aus, dass einzelne Lebensversicherer durch die anhaltende Niedrigzinspolitik in eine finanzielle Schieflage kommen könnten. Erste Anbieter würden sogar erwägen, bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin einen Antrag auf zeitweise Aussetzung des eigentlich unantastbaren Garantiezinses zu stellen.

Diese Meldungen schreckten nicht nur Deutschlands Vorsorgesparer auf, die Angst um ihre zusätzliche private Altersvorsorge bekamen. Sie wurde ausgerechnet wenige Tage vor der entscheidenden Sitzung des Bundestags verbreitet, in dem die Regierung einschneidende Kürzungen bei bestehenden Verträgen zu Lasten der Versicherungskunden beschließen wollte. Schon tags drauf ruderte die Branche kräftig zurück. "Die Meldung, dass immer mehr Lebensversicherer den Garantiezins nicht mehr in voller Höhe zahlen können, ist falsch", betonte der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft (GDV) mit Nachdruck.

Auch die BaFin eilte den Unternehmen zur Hilfe. "Die Versicherer stehen ganz eindeutig nicht am Abgrund. Ich halte die ganze Debatte für ein großes Missverständnis", hielt die neue Präsidentin der BaFin, Elke König, den Zeitungsberichten entgegen. Was also war geschehen? Hatte die Branchenlobby die Gerüchte um einen Notstand der Branche lanciert, um ein für die Versicherungskunden höchst nachteiliges Gesetz durchzudrücken? Oder ist doch etwas dran an den Gerüchten um angebliche Schieflagen bei Versicherern?

ÖKO-TEST wollte es genauer wissen und hat einen Blick in die Bilanzen der deutschen Lebensversicherer geworfen und dabei vor allem die Ertragslage und die Stabilität der Unternehmen geprüft. Untersucht wurden 40 große sowie 30 kleinere und mittlere Lebensversicherungsunternehmen.



» weiter auf der nächsten Seite

Inhalt

» Die Schlagzeilen klangen alarmierend: "Angst um ...
» Das Testergebnis - Der Branche ...
» Die Pressemeldungen waren Panikmache. Das ...
» Erträge deutlich unter dem Branchendurchschnitt: ...
» Kundengelder im Bermudadreieck ...
» Grundsätzlich gilt: Die Höhe aller drei ...
» Alle Zinserträge, die der Versicherer über den ...
» Allein das ist schon hochgradig ärgerlich. Seit ...
» Wie extrem undurchsichtig das System ist, wird ...
» Das haben wir untersucht ...
» Überschussquote - Dieser Wert zeigt an, wie ...
» Risikotragfähigkeit (Kapitalanlagen) - Die ...
» Gesamtnote Finanzstärke - In dieser Note ...
» Flugs hängte die Bundesregierung heimlich, still ...
» Zudem erzielen die Versicherer nicht nur ...
» Glaubwürdigkeit verspielt - "Angesichts ...
» Axel Kleinlein Vorstandsvorsitzender Bund der ...

Ergänzung

Anfang Übersicht Seite 1/17 Eine Seite vor Ende



Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Grüne Geldanlagen: Albträume statt gutem Gewissen
Testbericht
Kinder-Invaliditätsversicherungen
Testbericht
Berufsunfähigkeitsversicherungen: Erst krank, dann arm
Testbericht
Versicherer, Finanzstärke: Kein Grund zur Panik
Testbericht
Pflegeversicherungen, Pflegetagegeld Kinder
Testbericht
Lebensversicherungen: Kaum Rendite in Sicht
Testbericht
Genossenschaftsbeteiligungen: Renditebringer
Testbericht
Riester-Bausparverträge: Durchblick unerwünscht
Testbericht
Kinder-Unfallversicherungen: Notnagel für den Ernstfall
Testbericht
Kinder-Invaliditätsversicherungen

Prozess - Deutscher Presserat: Zusammenfassung
Social Shopping: Klicken, kaufen und Gutes tun
Fristen richtig einhalten: Vorsicht Terminsache!
Außergerichtliche Streitbeilegung
Rente mit 67: Durchhalten lautet die Parole

Leserfrage: Kinderkonto steuerfrei halten
Leserfrage: Umzug
Leserfrage: Ärger mit der Fluggesellschaft
Leserfrage: Zuschuss zur Hebammenrufbereitschaft
Leserfrage: Hausordnung


 Geld / Recht / Versicherungen
Online-Service für Abonnenten
 - ANZEIGE -
<b>HARO Parkett & Laminat ist wohngesund, nachhaltig und Made in Germany. Natürlich mit Blauem Engel!</b>
 
HARO - Endlich Zuhause
HARO Parkett & Laminat ist wohngesund, nachhaltig und Made in Germany. Natürlich mit Blauem Engel!
 News
+ + + 04. September 2014 + + +
Die Bundesregierung will den Schutz von Kleinanlegern vor dubiosen Finanzprodukten verbessern. Die Prospekt- und Informationspflicht wird erweitert. Die BaFin erhält mehr Rechte. » News lesen
+ + + 21. August 2014 + + +
Studie des Bundesjustizministeriums: Banken und Versicherungen verstoßen regelmäßig gegen die gesetzliche Pflicht, Anlageberatungen umfassend zu dokumentieren. » News lesen
+ + + 11. August 2014 + + +
Überraschend schnell hat Bundespräsident Joachim Gauck das Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG) unterschrieben. ÖKO-TEST und andere Verbraucherschützer hatten die Hoffnung, dass er das Maßnahmenpaket der Bundesregierung zumindest verzögert. » News lesen
+ + + 06. August 2014 + + +
Anleger haben mit dem Aktienindexfonds "Deutschland Ethik 30" die Möglichkeit, in 30 Unternehmenswerte aus dem DAX, MDAX und TECDAX zu investieren, die bestimmten ethischen Anforderungen entsprechen. » News lesen
» mehr News anzeigen




 Aktuelle Themen
Prozesse
Prozesse - Ist ÖKO-TEST kriminell? Selbstverständlich nicht, aber man darf das sagen. Ebenso wie man behaupten darf, ÖKO-TEST beschäftige persönlich befangene Gutachter. Das ist das Ergebnis zweier Prozesse. » Artikel lesen
Der Nafi-Vergleichsrechner
Der Nafi-Vergleichsrechner - Hier finden Sie einen direkten Zugang zum Vergleichsrechner der Nafi-Unternehmensberatung. Es ist das stärkste Vergleichstool für die Autoversicherung, das derzeit am Markt verfügbar ist. » Artikel lesen
Vergleichsportale
Vergleichsportale - Immer mehr Deutsche informieren sich auf Vergleichsportalen, bevor sie sich für einen neuen Stromtarif entscheiden, die Kfz-Versicherung wechseln oder einen Handy-Vertrag abschließen. Blind vertrauen sollte man den Webangeboten nicht. » Artikel lesen
Europäischer Zahlungsraum
Europäischer Zahlungsraum - Am 1. Februar 2014 ist der Stichtag für den sogenannten Europäischen Zahlungsraum – amtlich Single Euro Payments Area, kurz SEPA, genannt. Die Kontonummer hat künftig 22 Stellen, was zunächst einmal kompliziert klingt. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
Das Essen und Geniessen-Super-Paket
Das Essen und Geniessen-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Das Gesundheit und Fitness-Super-Paket
Das Gesundheit und Fitness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Spezial Vegetarisch / Vegan
Spezial Vegetarisch / Vegan

Preis: 5.00 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Spezial Energie
Spezial Energie

Preis: 5.00 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
ÖKO-TEST September 2014
ÖKO-TEST September 2014

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed


Abonnenten
Download-Service
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main