Startseite
Facebook - ÖKO-TEST gefällt mir
Twitter @oekotest
Google+
YouTube
Mobile Webseite aufrufen
oekotest.de: RSS-Feed

 
Startseite
 
 
KinderKosmetikGesundheitBauenErnährungGeldFreizeit

Übersicht Ernährung / Essen / Trinken
Testberichte aus dem Archiv
ÖKO-TEST Jahrbuch für 2013
Test
Lactosefreie Lebensmittel
Mehr Spaß im Glas
Lactosefreie Lebensmittel

Hinweis!Neuer Artikel vorhanden

ÖKO-TEST Jahrbuch für 2013
» Produkte anzeigen (29)» Testergebnisse abrufen» Heftinhalt [ J1210 ] anzeigen

Menschen, die unter einer Lactose-Intoleranz leiden, können keinen Milchzucker aufspalten. Die Industrie hat sich darauf eingerichtet und bietet lactosefreie Produkte an.

ÖKO-TEST wollte wissen, ob diese auch wirklich lactosefrei sind, ob sie von der Qualität mit anderen Milchprodukten mithalten können und ob problematische Inhaltsstoffe enthalten sind.

Das Testergebnis

Mit keinem getesteten Produkt wird ein Verbraucher mit Lactoseintoleranz Probleme haben. Alle Produkte enthalten weniger als 0,1 Prozent Lactose.

In der Qualität unterscheiden sich die lactosefreien Produkte nicht von herkömmlichen Milchprodukten. Die meisten bekommen gute Noten. Punktabzug gibt es aber für alle Hersteller, die Gen-Futter für die Kühe erlauben oder nicht das Gegenteil beweisen konnten. Und das sind fast alle Produzenten im konventionellen Bereich.

In dem Alpro Soya Original mit Calcium hat das von uns beauftragte Labor gentechnisch veränderten Soja nachgewiesen. Zwar unterhalb der Menge, die man mengenmäßig bestimmen kann. Daher handelt es sich offensichtlich um eine Verunreinigung. Aber das Ergebnis zeigt, dass ein Nebeneinander von gentechnikfreiem Soja und Gen-Soja nicht funktioniert.

In dem Fruchtjoghurtersatz Sojade Soja Spezialität mit Bifidus, Erdbeere sollte nur Aroma stecken, das auch fast ausschließlich aus der Erdbeere stammt: "Natürliches Erdbeere-Aroma" steht auf der Packung. Tatsächlich wies das von uns beauftragte Labor aber nach, dass hier auch synthetisches Aroma drin ist. Auch beim Bio Gildo Rachelli Schoko Eis lactosefrei wurde gemogelt: Von der gemahlenen Vanilleschote, die laut Zutatenliste im Eis ist, war im Labor kein bisschen Vanillearoma nachweisbar.

Im Hirtenkäse der Marke Minus L hat das von uns beauftragte Labor den Weichmacher DEHP nachgewiesen. Dieser ist als fortpflanzungsgefährdend eingestuft. Woher der Stoff im Käse kommt, können wir nicht sagen. Denkbar ist, dass er nicht aus der Verpackung stammt, sondern aus Tanks oder Schläuchen in der Produktion.

Punktabzug gibt es für die Abbildung saftiger Weiden auf der Packung, obwohl die Kühe ganz offenbar vor allem im Stall stehen. Denn was die Kuh zu fressen bekam, ob Kraftfutter oder Gras, das lässt sich im Nachhinein anhand bestimmter Fettsäuren nachweisen. Dreist, wenn die Hersteller dann auch noch saftige Weiden auf die Packung drucken.

So reagierten die Hersteller

Die Molkerei Omira erklärte, man habe sich entschlossen, im Laufe des Jahres die Fütterung mit gentechnikfreiem Futter zu fördern. Dies werde mit einem Zuschlag belohnt.





Wichtige InformationenDieser Artikel stammt aus dem Archiv von ÖKO-TEST. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Aktualität von Onlineinhalten.

Informationen anzeigen

Bei diesem Testbericht handelt es sich um einen Auszug aus dem Archiv mit den in der Vergangenheit durch ÖKO-TEST veröffentlichten Tests. Die Tests können aufgrund nachstehender Umstände inzwischen überholt und damit unverwertbar sein:
  • die jeweils getesteten Produkte sind nicht mehr auf dem Markt und/oder wurden verändert,
  • aufgrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse musste das Testurteil revidiert werden,
  • neuere und/oder aktuelle gesetzliche Bestimmungen definieren testrelevante Untersuchungsverfahren oder zulässige Höchstmengen an Schadstoffen neu,
  • aufgrund des neuen Standes der Technik müsste das Produkt anders bewertet werden.



Mehr Artikel zu diesem Themengebiet
Testbericht
Sekt, Flaschengärung: Tradition verpflichtet
Testbericht
vegetarische/Vegane Fleischersatzprodukte
Testbericht
Schokomüsli: Hallo meine Süßen!
Testbericht
Versteckter Zucker: Süße Fallen
Testbericht
Dr.-Oetker-Produkte: Mängel in der Doktorarbeit
Testbericht
Grillwürste: Fließbandschweine
Testbericht
Mineralwasser, Bio-Mineralwasser
Testbericht
Diät-Drinks: Keinen Schuss Pulver wert
Testbericht
Eis für Kinder: Schleck oder Dreck?
Testbericht
Schokomüsli: Hallo meine Süßen!

Gute Beispiele: Eine zweite Chance für Lebensmittel
Das Mindesthaltbarkeitsdatum: Vor der Tonne gerettet
Supermarkt-Fallen: Zum Kaufen verführt
Vitamin- und Mineralstoffpräparate
Die industrielle Tierhaltung: Auf Leistung getrimmt

Leserfrage: Neue Zutat Rapskernmehl
Leserfrage: Berner Würstchen grillen?
Leserfrage: Gesundheitsrisiko durch in Öl eingelegtes Gemüse
Leserfrage: Keine Vorgaben für Mindestmengen
Leserfrage: Joghurt "griechischer Art"


 Ernährung / Essen / Trinken
TestberichteNachwirkungenThemenNewsLeserfragen
Online-ShopGewinnspielHefteServiceImpressum
ÖKO-TEST Juli 2016
 News
+ + + 28. Juni 2016 + + +
Die Bezeichnung "Käse" oder "Cheese" ist für vegane Lebensmittel verboten. Das Landgericht Trier sieht darin einen Verstoß gegen europäische Rechtsvorschriften. » News lesen
+ + + 20. Juni 2016 + + +
Coca-Cola, Fanta & Sprite werden in England bald deutlich teurer: Die britische Regierung will ab 2018 eine Steuer auf gezuckerte Getränke erheben. Damit folgt sie Ländern wie Frankreich und Finnland, die von Softdrinkherstellern bereits Abgaben fordern. » News lesen
+ + + 14. Juni 2016 + + +
Penny ist der erste Discounter, der Eier laut eigenen Angaben nur noch von Hühnern mit ungekürzten Schnäbeln anbietet. Noch immer ist es gängige Praxis, Küken unter Schmerzen kurz nach der Geburt den Schnabel zu kürzen. » News lesen
+ + + 07. Juni 2016 + + +
Gefragt - geantwortet: Ich habe bei Alnatura einen abgepackten Parmesan gekauft, auf dem "frisch gerieben" steht. Ist der Käse tatsächlich frischer als anderer Reibekäse aus der Packung? » News lesen
» mehr News anzeigen


Tweets von @oekotest


 Aktuelle Themen
Kesselchips
Kesselchips - Jeder snackt mal gerne, vor Allem Chips kommen auf einer Party oder in kleiner Runde zum Film gut an. Sind Kesselchips also wirklich der bessere Snack? Immerhin: Zwei von 19 Produkten können wir halbwegs guten Gewissens empfehlen. » Artikel lesen
Fleischersatzprodukte
Fleischersatzprodukte - Aus dem breiten Angebot an Fleischersatzprodukten wählten wir insgesamt 22 Speisen aus. Doch die Qualität ist dürftig. So enthalten etliche Produkte hohe Mineralölrückstände und zu viel Salz. Letztlich können wir nur ein Produkt wirklich empfehlen. » Artikel lesen
Versteckter Zucker
Versteckter Zucker - Er ist auch dort wo man ihn nicht sofort vermuten würde - in süßen, herzhaften und gewöhnlichen Lebensmitteln wie Brot, Currywurst oder Kartoffelsalat. Doch worauf sollten wir verzichten? Wir haben 34 reguläre Produkte nach Zuckerwürfeln aufgeschlüsselt. » Artikel lesen
Superfoods
Superfoods - Eigentlich sollten Superfoods gesund sein. Jedoch sind sie teils massiv mit Pestiziden, Mineralöl, Cadmium und weiteren Schadstoffen belastet. Über die Werbetrommel der überdurchschnittlichen Vitamin- und Mineralstoffgehalte lässt sich streiten. » Artikel lesen
» mehr Themen anzeigen

  An den Seitenanfang gehen
ÖKO-TEST vorbeugender Verbraucherschutz seit 1985 - unabhängig, objektiv, wissenschaftlich
ÖKO-TEST Juli 2016
ÖKO-TEST Juli 2016

Preis: 4.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
» Abo / ePaper
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket
Das Kosmetik und Wellness-Super-Paket

Preis: 19.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Kosmetik
Ratgeber Kosmetik

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Rund ums Haus-Super-Paket
Das Rund ums Haus-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Ratgeber Bauen
Ratgeber Bauen

Preis: 7.50 €

» Inhalt anzeigen
» Heft kaufen
Das Kleinkinder-Super-Paket
Das Kleinkinder-Super-Paket

Preis: 24.80 €

» Paket kaufen
Bereiche & Rubriken
Kinder / Familie
Kosmetik / Mode
Gesundheit / Medikamente
Bauen / Wohnen
Essen / Trinken
Geld / Versicherung
Freizeit / Technik / Tiere


Aktuelles
Hefte im Überblick
Neueste Tests
ÖKO-TEST Verlag
Wir über uns
Kontakt
Impressum
Jobs bei ÖKO-TEST
Fragen zu ÖKO-TEST
Label-Verstöße
Unsere Testverfahren
Investor Relations


Presse
Presse / Handel
Unsere Services
Datenschutz
Service
Newsletter
RSS Feed
Media
Mediadaten
ÖKO-TEST Label
MUM Kundenzeitung


social media
Gewinnspiel
facebook
twitter
google +
Forum


Online-Shop
Neue Hefte im Shop
Print-Abo
ePaper-Abo
ePaper-Ausgaben
Sparpakete
ARCHIV DVD



© ÖKO-TEST Verlag GmbH, Frankfurt am Main